ASCET / Simulation Environment Koordinator/in

74232 Abstatt
17.04.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007640451
ASCET / Simulation Environment Koordinator/in

Robert Bosch GmbH

Germany

https://www.bosch-career.de/de/bewerben/jobsearch/-/cui/application/ZRB_UNREG_SEARCH/DE/567D863A01021EE88F971187F967C4EE

Verantwortung übernehmen: Sie sind verantwortlich für die Koordination mit Tool Zulieferern (z.B. ETAS für ASCET) Zuverlässig umsetzen: Sie erfassen die Anforderungen für die Chassis Systems Control (CC) Simulationsumgebungen (XIL) und erstellen Konzepte für deren Harmonisierung Neues entstehen lassen: Sie migrieren die bestehende ASCET 6.1 Entwicklungsumgebung auf eine neue Version (6.4, 7.x), inklusive der Integration von ASCET in die bestehende Eclipse Umgebung Die Zukunft mitgestalten: Sie entwickeln CC-spezifische Add-Ons für ASCET und definieren die entsprechenden Workflows Ganzheitlich unterstützen: Sie setzen Schulungen auf und leisten Support

Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt. ASCET / Simulation Environment Koordinator/in Organisation: Standort: Funktionsbereich: Level: Datum: Referenzcode: Organisation:Robert Bosch GmbH Standort:Abstatt Funktionsbereich:Entwicklung, Softwareentwicklung Level:Berufserfahrene Datum:15.04.2018 Referenzcode:DE00623314 Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch. Jetzt bewerben! Job teilen Ihr Beitrag zu Großem Verantwortung übernehmen: Sie sind verantwortlich für die Koordination mit Tool Zulieferern (z.B. ETAS für ASCET) Zuverlässig umsetzen: Sie erfassen die Anforderungen für die Chassis Systems Control (CC) Simulationsumgebungen (XIL) und erstellen Konzepte für deren Harmonisierung Neues entstehen lassen: Sie migrieren die bestehende ASCET 6.1 Entwicklungsumgebung auf eine neue Version (6.4, 7.x), inklusive der Integration von ASCET in die bestehende Eclipse Umgebung Die Zukunft mitgestalten: Sie entwickeln CC-spezifische Add-Ons für ASCET und definieren die entsprechenden Workflows Ganzheitlich unterstützen: Sie setzen Schulungen auf und leisten Support Was Sie dafür auszeichnet Persönlichkeit: Flexibilität, eine hohe Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeiten zeichnen Sie aus Arbeitsweise: Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und verfügen über gute analytische Fähigkeiten Erfahrung: Sie bringen Berufserfahrung in der Software- sowie Toolentwicklung mit und sind vertraut mit ASCET und/oder Matlab/Simulink Know-How: Idealerweise besitzen Sie Kenntnisse in Java/ Eclipse sowie im Bereich Automotive Standards, wie z.B. AUTOSAR/ASAM (A2L) und im Bereich Software Entwicklungsprozesse, wie z.B. Automotive SPICE Ausbildung: Sie haben Ihr Studium der Physik, Mathematik, Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen Wissenswertes Sie möchten in Teilzeit arbeiten? Wir unterstützen individuelle Arbeitszeitmodelle. Über uns Der Geschäftsbereich Chassis Systems Control ist seit Jahren Vorreiter für innovative Technik und Qualität. Meilensteine wie ABS, ASR und ESP stammen aus unserem Entwicklungszentrum in Abstatt bei Stuttgart. Hier arbeiten wir kontinuierlich an einer integrierten Regelung aktiver Chassissysteme, um das Fahren noch sicherer und angenehmer zu gestalten. Kontakt Kontakt Personalabteilung Jacqueline Kaiser Tel.: +49(7062)911-8200 Kontakt Fachabteilung Matthias Thullner Tel.: +49(7062)911-7224 Benefits Jetzt bewerben! × Standort

Forschung & Entwicklung

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Maschinen-/ Anlagenbau

Sonstige Branchen

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Konsumgüter/ Luxus/ Kosmetik

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

74232 Abstatt