Digital Transformation Engineer Data Science (m/w)

67061 Ludwigshafen
08.06.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007943132
Digital Transformation Engineer Data Science (m/w)

BASF SE

Germany

https://basf.jobs/europe-pe/job/Ludwigshafen-Digital-Transformation-Engineer-Data-Science-%28mw%29-67059/479847301/?feedId=111101

Sie stehen an vorderster Front bei der digitalen Transformation der Prozessindustrie, z.B. bei der Entwicklung einer vollständig autonomen Anlage oder bei der Implementierung einer intelligenten Energieverbundsteuerung (Smart Grid). Sie evaluieren die Potentiale für Deep Learning in der Produktion gemeinsam mit internen und externen Partnern. Sie treiben in Projekten einheitsübergreifend und interdisziplinär mit Produktionsbetrieben die Digitalisierung voran und verbessern Prozesse und Produkte durch digitale Technologien und Lösungen. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit können Ihren Fähigkeiten und Interessen angepasst werden.

Digital Transformation Engineer Data Science (m/w) Einsatzgebiet:   IT / Informationsmanagement Standort:   BASF SE, Ludwigshafen Arbeitszeit:   Vollzeit Vertragsart:   Unbefristet Referenzcode:   DE57063766_JW_1 Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF. Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: https://on.basf.com/BASFSE Was Sie erwartet: Unser interdisziplinäres Team Digitalisierung treibt die digitale Transformation in verschiedenen Bereichen wie Produktion, Ver- und Entsorgung und Logistik voran. Wir setzen moderne Methoden aus angewandter Mathematik, Data Science, Informatik und Automatisierungstechnik ein. Dabei stehen vor allem Machine Learning (insbesondere Deep Learning), Big Data Analytics sowie modellbasierte Simulation & Optimierung im Fokus. Sie stehen an vorderster Front bei der digitalen Transformation der Prozessindustrie, z.B. bei der Entwicklung einer vollständig autonomen Anlage oder bei der Implementierung einer intelligenten Energieverbundsteuerung (Smart Grid). Sie evaluieren die Potentiale für Deep Learning in der Produktion gemeinsam mit internen und externen Partnern. Sie treiben in Projekten einheitsübergreifend und interdisziplinär mit Produktionsbetrieben die Digitalisierung voran und verbessern Prozesse und Produkte durch digitale Technologien und Lösungen. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit können Ihren Fähigkeiten und Interessen angepasst werden. Was wir erwarten: Wir suchen Kandidatinnen und Kandidaten, die Spaß an der Arbeit mit Daten und mathematischen/statistischen Modellen haben und hier umfassende Erfahrungen mitbringen. Sie haben einen überdurchschnittlichen Master in Statistik, Physik, angewandter Mathematik, Ingenieurswissenschaften, Informatik oder ähnlichem. Idealerweise haben sie ihren Abschluss um eine Promotion ergänzt. Sie beherrschen mindestens eine Programmiersprache z.B. R, Python, MATLAB, VBA, Java, JavaScript oder C/C++ und haben Erfahrung mit der Entwicklung komplexer Software. Erfahrungen im Bereich Regelungstechnik , Prozesssteuerung und Optimierung sind von Vorteil. Sie sind am digitalen Puls der Zeit und bereit, sich schnell und eigenverantwortlich in neue Themen einzuarbeiten. Mit Ihrer offenen, enthusiastischen und ergebnisorientierten Persönlichkeit tragen Sie zum Teamerfolg bei und kommunizieren sicher in Deutsch und Englisch. Wir bieten: Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team. Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen. Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Entdecken Sie Ihre Karriere bei BASF auf on.basf.com/meinekarriere. Ihre Fragen beantworten wir gern: Tel..: 00800 33 0000 33 E-Mail: jobs@basf.comOnline bewerben

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

67061 Ludwigshafen