Entwicklungsingenieur Sound-Systeme (m/w)

Baden-Württemberg
13.01.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 006982087
Entwicklungsingenieur Sound-Systeme (m/w)

über Hays Professional Solutions GmbH

Germany

https://www.hays.de/bewerbung-login?prospectIds=67990A80-C913-4C51-9235-65F5263CE433

Entwicklung und Bauteilverantwortung von Active Sound-Systemen Active Sound-Funktionen und Steuergeräte/Verstärker/Software unter Berücksichtigung der spezifischen Sound-/Bus- und Netzwerkarchitekturen definieren und ausarbeiten Spezifikationen/Lastenhefte erstellen und Durchführung von Änderungsmanagement Lieferantenmanagement und Projektkoordination, Verantwortung für Kosten- und Termineinhaltung Fahrzeugspezifische Anbindungskomponenten und Halter entwickeln, Unterstützung bei der Mitgestaltung beim Packaging der relevanten Komponenten Prototypenkomponenten für Versuchsfahrten planen und entwickeln Testspezifikationen erstellen, Komponenten- und Systemintegrationstests koordinieren und durchführen Arbeitsergebnisse und Test-/Messergebnisse in den vorgegebenen Tools dokumentieren und pflegen, Freigaben und technische Berichte erstellen Reifegradberichte vorstellen und Abstimmung mit Qualitätssicherung Betreuung der verantworteten Umfänge/Bauteile während der gesamten Produktlebensdauer

Hays Engineering ist ein wichtiger Bereich unseres im Specialist Recruitment weltweit führenden Unternehmens. Aktuell sind im deutschsprachigen Raum über 4.000 Ingenieure und Techniker in Unternehmen aus den zentralen Branchen für uns aktiv. Mit unserer langjährigen Expertise in der Rekrutierung und unserem fundierten technischen Know-how bieten wir Ihnen interessante berufliche Perspektiven, wenn Sie eine Festanstellung in einem renommierten Unternehmen oder ein spannendes neues Projekt suchen. Für unseren namhaften Kunden im Automobilbereich suchen wir einen Entwicklungsingenieur Sound-Systeme (m/w) zur Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH in Baden-Württemberg Referenznummer: 362217/10 Startdatum: sofort Ihre Aufgaben: Entwicklung und Bauteilverantwortung von Active Sound-Systemen Active Sound-Funktionen und Steuergeräte/Verstärker/Software unter Berücksichtigung der spezifischen Sound-/Bus- und Netzwerkarchitekturen definieren und ausarbeiten Spezifikationen/Lastenhefte erstellen und Durchführung von Änderungsmanagement Lieferantenmanagement und Projektkoordination, Verantwortung für Kosten- und Termineinhaltung Fahrzeugspezifische Anbindungskomponenten und Halter entwickeln, Unterstützung bei der Mitgestaltung beim Packaging der relevanten Komponenten Prototypenkomponenten für Versuchsfahrten planen und entwickeln Testspezifikationen erstellen, Komponenten- und Systemintegrationstests koordinieren und durchführen Arbeitsergebnisse und Test-/Messergebnisse in den vorgegebenen Tools dokumentieren und pflegen, Freigaben und technische Berichte erstellen Reifegradberichte vorstellen und Abstimmung mit Qualitätssicherung Betreuung der verantworteten Umfänge/Bauteile während der gesamten Produktlebensdauer Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik/Elektronik, Nachrichtentechnik oder vergleichbare Ausbildung Fundierte Kenntnisse bzw. einschlägige Berufserfahrung in der Serienentwicklung von Active Sound-Systemen erwünscht Umfangreiches Verständnis der Elektrik/Elektronik im Gesamtfahrzeug Kenntnisse der üblichen betrieblichen Abläufe und Prozesse in Entwicklungsbereichen der Automobilindustrie bzw. von Zulieferern Erfahrung mit Aufgaben und Pflichten des Entwicklers in Projektabläufen sowie im Steuern von Lieferanten und Entwicklungspartnern Sehr gute Anwendungskenntnisse in E/E-Entwicklungstools (z.B. Vector, CANoe, Doors, Optolyzer4v MOST) erwünscht Analytische und strukturierte Arbeitsweise sowie Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Zielstrebigkeit, Durchsetzungsvermögen Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Motivation Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift erwünscht Ihre Vorteile: Vergütung nach einem der attraktivsten Tarifverträge der Branche (iGZ) Jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen Großzügiges Arbeitszeitkonto mit der Möglichkeit zur Auszahlung ab einer gewissen Stundenanzahl Bezuschussung einer Direktversicherung (als betriebliche Altersvorsorge) Professionelle und vertrauensvolle Zusammenarbeit Jährliche Mitarbeiterveranstaltungen Hier bewerben Drucken hays.de

Ingenieurwesen

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Baden-Württemberg