Mitarbeiter/in IT - SAP Produktdatenmanagement Logistik Powertrain

73728 Esslingen, 73728 Esslingen (Neckar)
30.12.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 006870557
Mitarbeiter/in IT - SAP Produktdatenmanagement Logistik Powertrain

Daimler AG

Germany

https://bewerbung.daimler.com/psp/epeople9ext/EMPLOYEE/HRMS/c/HRS_HRAM.HRS_CE.GBL?userid=&pwd=&languageCd=GER&external_bewerber=on&Menu=HRS_HRAM&PanelGroupName=HRS_CE&JOB_REQ_NBR=191644&DC_BEWERBGRUPPE=&INITIATIV=&INWG=&AGI_NBR=&AGI_TITEL=&AGI_NAME=&AGI_EMAIL=&AGI_PHONE=&AGI_ORT=&Market=GBL&target=main9&contentOnly=YES&loc=alt&pswd=

Im IT Center of Competence Logistik und SAP Powertrain verantworten Sie die zentrale Produktdatenschnittstelle zwischen der Produktentwicklung und dem Produktionsumfeld und sind hier der zentrale Ansprechpartner/-in. In Abstimmung mit verschiedenen Fachbereichen und IT-Dienstleistern stellen Sie die sichere Versorgung der Produktion mit Produktdaten sicher. Dabei koordinieren und priorisieren Sie die Belange aus IT, Produktion und Entwicklung. Verantwortung für die Weiterentwicklung des eingesetzten SAP-Templates und der Neugestaltung der übergeordneten Produktdokumentationsmethoden und deren Prozesse und Systeme. Dabei bilden Sie eine wesentliche Rolle in einem strategischen und interdisziplinären Projekt zur Neudefinition der Produktdokumentationsmethoden der Daimler AG. Sie arbeiten eng mit den relevanten Bereichen der Entwicklung, Planung und der Fahrzeugwerke zusammen. Dabei gilt es vor allem, die zukünftigen Anforderungen an das Daimler Produktdatenmanagement zu erfassen, zu analysieren und geeignete Weiterentwicklungen in den Powertrainsystemen zu initiieren und umzusetzen. Bei der Gestaltung der neuen Prozesse im Umfeld Einsatzsteuerung und Stammdatenmanagement spielen Sie eine aktive Rolle. In diversen Teilprojekten leiten Sie eigenständige Arbeitspakete oder agieren als fachliche/-r Berater/-in. Sie Koordinieren interne und externe Experten und Serviceprovider, erstellen in Fachteams Konzepte und zugehörige Spezifikationen, führen Reviews durch, steuern die Umsetzung, die Tests und Abnahmen.

Daimler AG Mercedesstraße 137 70327 Stuttgart +49 711 17 0 E-Mail: dialog@daimler.com Vertreten durch den Vorstand: Dieter Zetsche (Vorsitzender), Wolfgang Bernhard, Christine Hohmann-Dennhardt, Wilfried Porth, Hubertus Troska, Bodo Uebber, Thomas Weber Vorsitzender des Aufsichtsrats: Manfred Bischoff Handelsregister beim Amtsgericht Stuttgart, Nr. HRB 19360 Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 81 25 26 315 Legal Notices Cookies Data Protection Free & Open Source Software Third Party Content Wonach suchen Sie? Mitarbeiter/-in IT - SAP Produktdatenmanagement Logistik Powertrain in Esslingen-Mettingen Dezember 2017 Mitarbeiter/-in IT - SAP Produktdatenmanagement Logistik Powertrain in Esslingen-Mettingen Aufgaben Innerhalb der global agierenden IT-Organisation der Daimler AG sind wir das IT Center of Competence Logistik und SAP Powertrain. Der Powertrain, bestehend aus Motoren, Getriebe und Achsen, bildet das Herzstück der Mercedes-Benz Fahrzeuge. An verschiedenen Standorten im In- und Ausland fertigen und montieren hierfür rund 25.000 Mitarbeiter mehr als 6 Millionen Aggregate. In enger Zusammenarbeit unterstützen wir unsere Produktions- und Logistikbereiche beim Ausbau unseres globalen Produktionsnetzwerks. Die digitale Durchdringung, von der ersten Szenarienplanung bis zum optimierten operativen Betrieb der Logistikketten ist einer unserer Ziele. Hierbei gilt es, die Prozesse der Entwicklungs-, Planungs- und Produktionsbereiche durch intelligente IT-Lösungen zu verknüpfen und durchgängig zu steuern. Dazu benötigen wir Sie! Bringen Sie Ihr Know-how im Bereich des Produktdatenmanagements, Ihre Kreativität und Kommunikationsfähigkeiten ein, um neue Lösungen im Zuge der Digitalen Transformation gewinnbringend zu entwickeln und zugleich für einen stabilen, flexiblen und zukunftsfähigen Betrieb unserer Produktions- und Logistikprozesse zu sorgen. Entwicklungschancen in Ihrem persönlichen fachlichen Umfeld, Expertenkreise, die Mitarbeit in klassischen und agilen Projekten nach SCRUM- und Design-Thinking-Methoden und attraktive flexible Arbeitszeitmodelle des Unternehmens Daimler bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Umfeld. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Im IT Center of Competence Logistik und SAP Powertrain verantworten Sie die zentrale Produktdatenschnittstelle zwischen der Produktentwicklung und dem Produktionsumfeld und sind hier der zentrale Ansprechpartner/-in. In Abstimmung mit verschiedenen Fachbereichen und IT-Dienstleistern stellen Sie die sichere Versorgung der Produktion mit Produktdaten sicher. Dabei koordinieren und priorisieren Sie die Belange aus IT, Produktion und Entwicklung. Verantwortung für die Weiterentwicklung des eingesetzten SAP-Templates und der Neugestaltung der übergeordneten Produktdokumentationsmethoden und deren Prozesse und Systeme. Dabei bilden Sie eine wesentliche Rolle in einem strategischen und interdisziplinären Projekt zur Neudefinition der Produktdokumentationsmethoden der Daimler AG. Sie arbeiten eng mit den relevanten Bereichen der Entwicklung, Planung und der Fahrzeugwerke zusammen. Dabei gilt es vor allem, die zukünftigen Anforderungen an das Daimler Produktdatenmanagement zu erfassen, zu analysieren und geeignete Weiterentwicklungen in den Powertrainsystemen zu initiieren und umzusetzen. Bei der Gestaltung der neuen Prozesse im Umfeld Einsatzsteuerung und Stammdatenmanagement spielen Sie eine aktive Rolle. In diversen Teilprojekten leiten Sie eigenständige Arbeitspakete oder agieren als fachliche/-r Berater/-in. Sie Koordinieren interne und externe Experten und Serviceprovider, erstellen in Fachteams Konzepte und zugehörige Spezifikationen, führen Reviews durch, steuern die Umsetzung, die Tests und Abnahmen. Qualifikationen Studium: Abgeschlossenes Studium der Informatik, Informationstechnologie, Ingenieurwissenschaften mit starkem IT-Bezug oder Wirtschaftsinformatik, idealerweise kombiniert mit Inhalten aus dem Produktdokumentationsumfeld Erfahrung und spezifische Kenntnisse: Berufserfahrung in einem IT-Bereich für Produktdokumentation und/ oder für Logistik- und Produktionsprozesse im Automotivebereich Erfahrung im Bereich der Produktdokumentation, im Produkt-, Produktions- und Stammdatenmanagement und den damit verbundenen SAP-Modulen, inkl. APO und IPPE Erfahrung in der Konzeption, der Implementierung, dem Test und dem Betrieb von produktionskritischen Schnittstellen Praktische Erfahrungen im Projektmanagement Erfahrungen aus Tätigkeiten in einem internationalen Umfeld Interesse daran, in einer Expertenrolle innerhalb eines komplexen Umfelds zu arbeiten und das persönliche Wissen kontinuierlich auszubauen IT-Kenntnisse: Gute SAP-Kenntnisse im Automotiveumfeld, insbesondere im Modul PP Grundkenntnisse in der Softwareerstellung bzw. Programmierung Sicherer Umgang mit Windows und MS-Office-Produkten Sprachkenntnisse: Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Gute Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen: Fähigkeit in einem Umfeld mit vielen Schnittstellen und Abhängigkeiten zu arbeiten Hohe Sozialkompetenz mit der Bereitschaft, schnell ein persönliches Netzwerk aufzubauen Spaß daran, neue Wege zu gehen und innovative Ideen in gewinnbringende Lösungen zu überführen Hohe Einsatzbereitschaft Flexibilität und Eigeninitiative Ausgeprägtes strukturiertes Denken Schnelle Auffassungsgabe für komplexe Zusammenhänge Zusätzliche Informationen Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet) Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533. Jetzt bewerben Stellennummer 191644 Veröffentlichungsdatum 22.12.2017 Tätigkeitsbereich IT/Telekommunikation Abteilung Master Data, Planning, Order, Outbound & Control Vorteile des Standortes Zum Standort Esslingen, Emil-Kessler-Str. 4 Kontakt Sitemap Anbieter Rechtliche Hinweise Cookies Datenschutz ©2016 Daimler AG. All Rights Reserved. Verwendung von Cookies Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen Schließen

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

IT/ Softwareentwicklung

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

73728 Esslingen

73728 Esslingen (Neckar)