Wirtschaftskriminalisten (w/m)

73728 Esslingen (Neckar), 73728 Esslingen
05.09.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 0305.3-WIKRI-Nr.01/2017
Wirtschaftskriminalisten (w/m)

Polizeipräsidium Reutlingen

Germany

Ermittlung in den Bereichen Wirt­schafts­kriminalität, Korruption, Vermögensdelikte und Umweltdelikte sowie Beschaffung und Sicherung von Beweismaterial

Beim Polizeipräsidium Reutlingen sind bei der Kriminalinspektion 3 (Wirt­schafts­kriminalität, Korruption, Vermögensdelikte und Umweltdelikte) der Kriminal­polizei­direktion am Dienstort Esslingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Stellen in der polizeilichen Sonderlaufbahn des gehobenen Dienstes der Wirtschaftskriminalisten (w/m) zu besetzen. Bewerben kann sich, wer ein mindestens drei Jahre dauerndes Hochschulstudium (FH, DHBW, BA oder vergleichbare Bildungseinrichtung) in einem für die Bearbeitung von Wirtschaftsdelikten geeigneten Studiengang erfolgreich bestanden und nach Abschluss des Studiums mindestens drei Jahre eine für die Laufbahn einschlägige Tätigkeit ausgeübt hat. Für die Sonderlaufbahn der Wirtschaftskriminalisten sind Erfahrungen im Rech­nungs­wesen und Kenntnisse der einschlägigen Bilanzierungsvorschriften erwünscht. Das Beherrschen gängiger Office-Programme (WORD / EXCEL), die Fähigkeit zur Bearbeitung komplexer Sachverhalte und Teamfähigkeit werden erwartet. Für alle Bewerbungen ist bei der Einstellung als Polizeibeamtin / Polizeibeamter gefordert, dass die Bewerberin / der Bewerber die beamten- und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen, u. a. hinsichtlich der gesundheitlichen Eignung erfüllt. Hierzu wird eine polizeiärztliche Untersuchung durchgeführt. Der Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B bzw. der Klasse 3 wird vorausgesetzt. Die Einstellung erfolgt im Ein­gangs­amt des gehobenen Dienstes (Besoldungsgruppe A9). Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Folgende Ansprechpartner stehen Ihnen gerne zur Verfügung: Für allgemeine und fachspezifische Fragen Herr Dieter Barth, Tel.: 0711/310576830, und für Fragen zu den Einstellungsvoraussetzungen Herr Steffen Hätinger, Tel.: 07071/972-5322. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 0305.3-WIKRI-Nr.01/2017 bis spätes­tens 06.10.2017 per E-Mail mit nur einer Anlage im PDF- Format (max. 3 MB) an: reutlingen.pp.vw.pers.beamtetarif@polizei.bwl.de

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Rechts- & Steuerwesen

Öffentlicher Dienst

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

73728 Esslingen (Neckar)

73728 Esslingen