Embedded Softwareentwickler (w/m/d)

76646 Bruchsal
14.05.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 021734626
Embedded Softwareentwickler (w/m/d)

SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG

Germany

https://www.sew-eurodrive.de/cui/main.do?country=DE&language=DE_DE&utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware#!SEW_UNREG_SEARCH/ZP_POSTING&cGd1aWQ9RjhGMjFFMDhDRUNFMUVEQkFDQ0Q2RDY1NDAzMDMxMEQ=

Konzipieren und Entwickeln von Embedded Software-Komponenten und -Systeme unter C/C++ für Industrial Ethernet-/IoT-Produkte der Automatisierungstechnik innerhalb eines Teams aus erfahrenen Softwareentwicklern Weiterentwicklung der industriellen Kommunikation auf Basis der etablierten Industrial Ethernet Protokolle zu übergeordneten Systemen Begleitung des gesamten agilen Entwicklungsprozesses von der Anforderungsanalyse (Backlog, User-Stories) über Architektur und Design bis hin zu Implementierung und Test der Softwarekomponenten Verfolgen und Bewerten von technischen Weiterentwicklungen

Als Global Player sorgen wir bei SEW-EURODRIVE für Bewegung: mit wegweisenden Technologien und maßgeschneiderten Lösungen in der Antriebs- und Automatisierungstechnik. Das verdanken wir weltweit und branchenübergreifend mehr als 18.000 Mitarbeitern in 50 Ländern. Bewegen auch Sie Zukunft. Am Standort Bruchsal als Embedded Softwareentwickler (w/m/d) Innerhalb eines hochmotivierten SCRUM-Teams liegt Ihr Fokus im Bereich der industriellen Kommunikation auf Basis der etablierten Industrial Ethernet Protokolle zu übergeordneten Systemen. Ihre Aufgaben: Konzipieren und Entwickeln von Embedded Software-Komponenten und -Systeme unter C/C++ für Industrial Ethernet-/IoT-Produkte der Automatisierungstechnik innerhalb eines Teams aus erfahrenen Softwareentwicklern Weiterentwicklung der industriellen Kommunikation auf Basis der etablierten Industrial Ethernet Protokolle zu übergeordneten Systemen Begleitung des gesamten agilen Entwicklungsprozesses von der Anforderungsanalyse (Backlog, User-Stories) über Architektur und Design bis hin zu Implementierung und Test der Softwarekomponenten Verfolgen und Bewerten von technischen Weiterentwicklungen Ihre Qualifikation: Studium Elektrotechnik, Informatik, Automatisierungstechnik oder vergleichbare Studienrichtung mit Schwerpunkt Embedded Software Erste Erfahrung in der Programmierung eingebetteter Systeme in C/C++ auf Basis moderner Microcontroller und Betriebssystem-Architekturen wünschenswert Grundkenntnisse Industrial Ethernet (z.B. PROFINET, EtherCAT, OPC-UA) von Vorteil Kenntnisse der Software-Tools aus dem Embedded Umfeld (Compiler, Debugger, Versionsverwaltungssysteme) Unser Angebot: Moderne Entwicklungsmethoden: Die agile Softwareentwicklung mittels SCRUM als organisatorischer Baustein zur erfolgreichen Projektabwicklung ist für uns selbstverständlich Entwicklung mit Weitblick: Wir investieren in neue Themengebiete, von denen wir überzeugt sind. So erreichen wir eine nachhaltige Entwicklung - und damit echte Innovation Individuelle Weiterbildung und Förderung: Vielfältiges Angebot an Seminaren und Produktschulungen in der DriveAcademy, Unterstützung bei Fortbildungsmaßnahmen, Experten- und Führungskräftelaufbahn Vergütung: Bundesweit nach Tarif Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg, ergebnisabhängige Sonderzahlung, langjährige attraktive betriebliche Altersvorsorge Work&Life-Balance: Flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsmanagement vital 360°, Ergonomie und Bewegung am Arbeitsplatz, Kooperation mit Fitnessstudios, Sozialberatung, Mitarbeiterrabatte und Sonderkonditionen sowie Betriebskindertagesstätte Klingt interessant? Bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe des Referenz-Codes DE-5048-9909-4. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Sie haben noch Fragen? Martin Viehweg gibt Ihnen unter der Telefonnummer +49 7251 75-1927 gerne Auskunft. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Recruiting Team, Ernst-Blickle-Straße 42, 76646 Bruchsal/Germany

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Maschinen-/ Anlagenbau

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

76646 Bruchsal