Fachreferent (m/w/d) energie- und netzwirtschaftliche Grundsatzfragen mit Schwerpunkt Energiewirtschaftliches Modell

80992 München - Moosach, 80992 München - Neuhausen, 80331 München
14.02.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012255374
Fachreferent (m/w/d) energie- und netzwirtschaftliche Grundsatzfragen mit Schwerpunkt Energiewirtschaftliches Modell

Stadtwerke München GmbH

Germany

https://emea3.recruitmentplatform.com/apply-app/pages/application-form?jobId=QA6FK026203F3VBQBLO7VV70O-800&langCode=de_DE

Sie bearbeiten und entwickeln selbstständig sowie eigenverantwortlich aktuelle und strategische energie- und netzwirtschaftliche Grundsatzfragen. Einen besonderen Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit bildet das Energiewirtschaftliche Modell für langfristige Szenarioanalysen des KWK-Systems München, das Sie in einem Zweierteam verantworten, bedienen, modellieren und kontinuierlich weiterentwickeln. Auf Basis Ihrer Berechnungen erarbeiten Sie technisch-wirtschaftliche Auswertungen in enger Zusammenarbeit mit Erzeugung, Netz und Vertrieb. Hierzu zählen insbesondere langfristige wirtschaftliche Bewertungen bei der Integration von Geothermie, bei der Entwicklung der Versorgungsnetze sowie weiterer KWK-, Wärme- und Kälteanlagen. Sie erarbeiten in enger Zusammenarbeit mit Erzeugung, Netz und Vertrieb die strategischen Konzernprämissen zur Wärme- sowie Kälteversorgung und entwickeln die Prämissen sowie Strukturen weiter. Sie haben Zukunftsthemen, wie z. B. Geothermie, Sektorenkopplung, im Blick. Sie erarbeiten bzw. unterstützen die fachliche Erstellung von Positionspapieren zur Gesetzgebung sowie in der Gremienarbeit und prüfen diese auf SWM Betroffenheit und vertreten diese auch in Verbands- und Fachgremien.

Position Job-Umgebung Was wir Ihnen bieten Fachreferent (m/w/d) energie- und netzwirtschaftliche Grundsatzfragen mit Schwerpunkt Energiewirtschaftliches Modell Energie- und Netzwirtschaft | Energiewirtschaft | Stadtwerke München GmbH Das zeichnet den Job aus: Ein sicherer Arbeitsplatz bei einem nachhaltig agierenden Unternehmen Umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein reichhaltiges Gesundheits- und Fitnessprogramm Ein flexibles, modernes und kollegiales Arbeitsumfeld, das es Ihnen erlaubt, Beruf und Familie optimal in Einklang zu bringen Modernste Arbeitsmittel und Arbeitsbedingungen Das können Sie bei uns bewegen: Sie bearbeiten und entwickeln selbstständig sowie eigenverantwortlich aktuelle und strategische energie- und netzwirtschaftliche Grundsatzfragen. Einen besonderen Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit bildet das Energiewirtschaftliche Modell für langfristige Szenarioanalysen des KWK-Systems München, das Sie in einem Zweierteam verantworten, bedienen, modellieren und kontinuierlich weiterentwickeln. Auf Basis Ihrer Berechnungen erarbeiten Sie technisch-wirtschaftliche Auswertungen in enger Zusammenarbeit mit Erzeugung, Netz und Vertrieb. Hierzu zählen insbesondere langfristige wirtschaftliche Bewertungen bei der Integration von Geothermie, bei der Entwicklung der Versorgungsnetze sowie weiterer KWK-, Wärme- und Kälteanlagen. Sie erarbeiten in enger Zusammenarbeit mit Erzeugung, Netz und Vertrieb die strategischen Konzernprämissen zur Wärme- sowie Kälteversorgung und entwickeln die Prämissen sowie Strukturen weiter. Sie haben Zukunftsthemen, wie z. B. Geothermie, Sektorenkopplung, im Blick. Sie erarbeiten bzw. unterstützen die fachliche Erstellung von Positionspapieren zur Gesetzgebung sowie in der Gremienarbeit und prüfen diese auf SWM Betroffenheit und vertreten diese auch in Verbands- und Fachgremien. Damit überzeugen Sie uns: Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches bzw. wirtschaftswissenschaftliches Studium mit fundierter, mehrjähriger Berufserfahrung im energie- oder netzwirtschaftlichen Umfeld. Sie sind versiert im Umgang mit komplexen Fragestellungen und pflegen einen ergebnisorientierten selbstständigen Arbeitsstil. Hervorragende Kommunikations-, Kooperations- und Organisationsstärke zeichnen Sie aus. Sie überzeugen durch Verhandlungsgeschick sowie durch souveränes, gewinnendes Auftreten auf Managementebene. Erfahrungen mit rechnergestützten Optimierungsverfahren sowie grundlegende Programmierkenntnisse (z. B. in VBA, Python, MATLAB, Java) sind von Vorteil. Ausgeprägtes gesamtwirtschaftliches und strategisches Verständnis sowie unternehmerisches Denken und Handel sind Ihre Stärken. Informationen zum Fachgebiet gibt Ihnen Herr Richard Tretter unter Tel.: 089 2361-6625. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und der einzuhaltenden Kündigungsfrist. Tina Adam Recruiting Kontakt: 089 2361-5317 www.swm.de/karriere Jetzt bewerben Werden Sie Fan unserer Facebook-Seite Stadtwerke München Jobs Zusätzliche Information zur Position Der Bereich Energie- und Netzwirtschaft unterstützt die Geschäftsführung sowie die Fachbereiche bei der Entwicklung und Umsetzung energie- sowie netzwirtschaftlicher Zielsetzungen zu Erzeugungs- und Energieversorgungsstrategien. Einsatz zeigen für München Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas. Partnerschaftlichkeit: Als familienfreundlicher Arbeitgeber gehen wir fair und vertrauensvoll miteinander um und legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf. Deshalb bieten wir Ihnen einen sicheren Job mit flexiblen Arbeitszeiten, Altersvorsorge und Betrieblichem Gesundheitsmanagement. Bildung und Entwicklung: In einer wertschätzenden Arbeitskultur stellen wir Ihr Können und den Ausbau Ihrer Stärken in den Vordergrund. So meistern wir gemeinsam eine riesige Bandbreite an Aufgaben in und um München. Nachhaltigkeit: Ist das Schlagwort unserer Zeit und wird von uns nicht nur ökonomisch und ökologisch, sondern auch sozial gedacht und gelebt. Wirtschaftlichkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Ressourcen gehen bei uns Hand in Hand. Leistung für Lebensqualität: Wir stellen unseren Einsatz in den Dienst der Bürgerinnen und Bürger, denn das beste Trinkwasser Europas, moderne Bäder, eine zuverlässige Energieversorgung und ein hervorragender Personennahverkehr machen München erst zu dem, was es ist - eine Smart City mit Zukunft. Referent, Wirtschaftsingenieur, Betriebswirt, Techniker, Projektmanager, Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, BWL, Projektmanagement, Energiewirtschaft, Netzwirtschaft, SWM, Stadtwerke, Strom, Erdgas, Fernwärme, Wasser, Bäder, Versorgungsunternehmen, Nahverkehr, Ubahn, u-Bahn, Bus, Tram, öpnv, Energieerzeugung, Fachreferentin, Referentin, Wirtschaftsingenieurin, Betriebswirtin, Technikerin, Projektmanagerin

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Unternehmensführung/ Management

Ingenieurwesen

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Energie-/ Wasserversorgung

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

80992 München - Moosach

80992 München - Neuhausen

80331 München