Ingenieur/in elektrisches Antriebssystem Elektromobilität (Hybrid)

77815 Bühl
14.12.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009305148
Ingenieur/in elektrisches Antriebssystem Elektromobilität (Hybrid)

LuK GmbH & Co. KG

Germany

https://CAREERS.SCHAEFFLER.COM/sap/bc/erecruiting/applwzd?PARAM=cG9zdF9pbnN0X2d1aWQ9MjI0NDY2MDAwMDcwMUVFOEJGRUQxRUU2RDUyQjEzNjMmY2FuZF90eXBlPQ%3d%3d&sap-client=100

Fachliche Projektabstimmung von Funktionen und Spezifikationen des elektrischen Antriebs gegenüber internen und externen Lieferanten Projektmitarbeit, Herbeiführen von Entscheidungen, Vorbereiten und Halten von Präsentationen Prüfung der System- und Komponentenspezifikationen von elektrischen Maschinen und Antriebssystemen Definition, Ableitung und Bewertung von Lastkollektiven elektrischer Antriebe Definition und Abstimmung elektrischer Größen zur Optimierung des Gesamtsystems aus Elektrischer Maschine und Leistungselektronik Auslegung und Optimierung von Kühlkonzepten des elektrischen Antriebssystems

Wir gestalten die Mobilität für morgen Ihre Bewerbung Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. www.schaeffler.de/career Fragen zum Stellenangebot beantwortet: Gordon Geisler +49(157)92350052 LuK GmbH & Co. KG Unser Unternehmen Schaeffler - das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur/in elektrisches Antriebssystem Elektromobilität (Hybrid) Referenzcode: DE-A-BHL-18-15907 Standort(e): Bühl Ihre Aufgaben Fachliche Projektabstimmung von Funktionen und Spezifikationen des elektrischen Antriebs gegenüber internen und externen Lieferanten Projektmitarbeit, Herbeiführen von Entscheidungen, Vorbereiten und Halten von Präsentationen Prüfung der System- und Komponentenspezifikationen von elektrischen Maschinen und Antriebssystemen Definition, Ableitung und Bewertung von Lastkollektiven elektrischer Antriebe Definition und Abstimmung elektrischer Größen zur Optimierung des Gesamtsystems aus Elektrischer Maschine und Leistungselektronik Auslegung und Optimierung von Kühlkonzepten des elektrischen Antriebssystems Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieursstudium, z. B. Elektrotechnik, Mechatronik oder Maschinenbau Idealerweise erste Berufserfahrungen im Bereich E-Motoren, Wickeltechnik, Kontaktierung, Kühlung Kenntnisse in Fertigungs- und Montagetechniken wünschenswert Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Selbstständige Arbeitsweise, Zielstrebigkeit und Entscheidungsbereitschaft Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Bewerben

Ingenieurwesen

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

77815 Bühl