Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Versorgungs-, Gebäude-, Energietechnik oder Gebäudeklimatik

85579 Neubiberg
10.06.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 022214189
Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Versorgungs-, Gebäude-, Energietechnik oder Gebäudeklimatik

Staatliches Bauamt Freising

Germany

bewerbung@stbafs.bayern.de

Technische Grundlagenermittlung und Kostenschätzung neuer Bauvorhaben Projektmanagement, vor allem hinsichtlich der Ermittlung, Vorgabe und Überwachung von Terminen, Kosten und Qualitäten Auswahl und Führung von externen Ingenieurbüros während der Leistungsphasen 1 bis 9 der HOAI Plausibilitätsprüfung von Planungsleistungen Mitwirkung bei der Vergabe und Abwicklung von Bauaufträgen gemäß VOB Abnahme und Abrechnung der Bau- und Ingenieurleistungen Abstimmung und Arbeit im Projektteam mit Kollegen der Fachrichtungen Hochbau, Elektrotechnik und städtischer Ingenieurbau Verhandlung mit Nutzern und Baufirmen Überwiegend bei kleineren Projekten: Eigenplanung und Bauleitung

Der Fach­bereich Hochbau im Staatlichen Bauamt Freising plant, realisiert und erhält Gebäude und Liegen­schaften des Freistaats Bayern und des Bundes in den Landkreisen Dachau, Erding, Freising, Fürsten­feld­bruck und München. Für unseren Standort auf dem Campus der Bundeswehr-Universität in Neubiberg suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Versorgungs-, Gebäude- oder Energietechnik oder Gebäudeklimatik Die Stelle ist unbefristet. Ihre Aufgaben Technische Grund­lagen­ermittlung und Kosten­schätzung neuer Bau­vorhaben Projektmanage­ment, vor allem hin­sichtlich der Er­mittlung, Vorgabe und Über­wachung von Terminen, Kosten und Qualitäten Auswahl und Führung von externen Ingenieur­büros während der Leistungs­phasen 1 bis 9 der HOAI Plausibilitätsprüfung von Planungs­leistungen Mitwirkung bei der Vergabe und Abwicklung von Bauaufträgen gemäß VOB Abnahme und Abrechnung der Bau- und Ingenieur­leistungen Abstimmung und Arbeit im Projekt­team mit Kollegen der Fach­richtungen Hochbau, Elektro­technik und städtischer Ingenieur­bau Verhandlung mit Nutzern und Baufirmen Über­wiegend bei kleineren Projekten: Eigen­planung und Bauleitung Ihr Profil Sie haben Ihr Hoch­schul­studium der Fach­richtung Versorgungs-, Gebäude- oder Energie­technik oder Gebäude­klimatik (Dipl.-Ing. [FH] / Bachelor) erfolgreich abgeschlossen Sie haben Kenntnisse in der Planung, Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung von technischen Anlagen der Anlagen­gruppen Heizung, Kühlung, Lüftung, Sanitär und ggf. Sonder­anlagen (jeweils mit Kenntnissen der technischen Regeln und Vorschriften) Sie interessieren sich für den Themen­bereich »Erneuerbare Energien« Sie haben Erfahrung in der Betreuung und Koordination von Ingenieur­büros bei allen betriebs­technischen Maßnahmen Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und CAD-gestützter Planung Sie können sich selbst sehr gut organisieren und haben eine Leiden­schaft für dasProjekt­management Sie arbeiten gerne im Team und sind kontakt- und kooperations­fähig Sie verstehen es, sich gegenüber Dritten sach­bezogen durchzusetzen Ihre Deutsch­kenntnisse entsprechen mindestens der Niveaustufe C2 Sie sind bereit, sich kontinuierlich und bedarfs­orientiert weiter­zubilden Sie verfügen den Führer­schein der Klasse B und die Bereit­schaft zu Dienst­reisen inner­halb unseres Amtsbereichs Wir bieten Ein langfristig angelegtes Beschäftigungs­verhältnis in Voll­zeit oder Teilzeit, das keinen Konjunktur­schwankungen unter­liegt Gezielte Einarbeitung und umfang­reiches Fortbildungs­angebot Flexible Arbeits­zeiten, Gleit- und Präsenz­zeit sowie familien­freundliche Rahmen­bedingungen Umfassende Sozial­leistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. betriebliche Alters­vorsorge bei der VBL) Vergütung nach der Entgelt­ordnung des Tarif­vertrags der Länder (TV-L) Jobticket des Freistaats Bayern für Bahn, MVV und BOB Benutzung der Sport­anlagen auf dem Gelände der Bundes­wehr­universität Möglichkeit des Bezugs einer Staats­bediensteten­wohnung Wir freuen uns auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung bis spätestens 05.07.2021. Bitte geben Sie unbedingt die Kennzahl NMI07/2021 an. per E-Mail: bewerbung@stbafs.bayern.de oder per Post: Staatliches Bauamt Freising Personalstelle Am Staudengarten 2a 85354 Freising Ansprechpartner: Fachlich: Herr Daffner, Tel.: 08161 932-4400 Personalabteilung: Frau Schädle, Tel.: 08161 932-3120 Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich als eine zusammen­gefasste PDF-Datei (Größe: max. 5 MB). Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den Anteil von Frauen in diesem Bereich zu erhöhen. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen. Bei gleicher Eignung erhalten schwer­behinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber_innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind aus­drücklich erwünscht.

Öffentlicher Dienst

Ingenieurwesen

Sonstige Berufe

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

85579 Neubiberg