IT Security Officer (m/w/d)

91052 Erlangen
25.02.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012348974
IT Security Officer (m/w/d)

Framatome GmbH

Germany

marisa.talamazzini@framatome.com

Erstellung, Pflege und Überwachung der IT-Sicherheitsrichtlinien in enger Abstimmung mit der französischen Konzernmutter und dem Bereich Legal & Compliance für alle deutschen Standorte der Framatome GmbH Inhaltliche Prüfung und Freigabe von Informationssicherheitskonzepten nach BSI IT-Grundschutz sowie Datenschutzkonzepten, gemäß EU-DSGVO, gemeinsam mit Informationssicherheit und Datenschutz Auffindung und Bewertung von Sicherheitsrisiken und Bedrohungen sowie Ableiten von entsprechenden Handlungs­empfehlungen Betrieb und kontinuierliche Weiterentwicklung von nachhaltigen Sicher­heits­lösungen (z. B. Firewalls / Proxy, SOC / SIEM, NAC, Pentest) Sensibilisierung der Mitarbeiter für ein adäquates Sicher­heits­bewusstsein

Die Framatome GmbH leistet als Tochtergesellschaft der weltweit agierenden Framatome SAS einen wesentlichen Beitrag zum sicheren Betrieb von Kernkraftwerken in der ganzen Welt. Mit rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreibt das Unternehmen Engineering, entwickelt und liefert technische Lösungen und Komponenten sowohl für Neubauprojekte als auch für die Wartung, Instandhaltung und Modernisierung bestehender Anlagen und sichert die Brennstoffversorgung. An den deutschen Standorten Erlangen und Karlstein unterhält die Framatome GmbH einzigartige Test- und Prüfeinrichtungen für Sicherheitsuntersuchungen. Darüber hinaus entwickelt das Unternehmen innovative Technologien zum Speichern von Energie sowie  international anerkannte Sicherheitslösungen für die Industrie in den Bereichen Werkstofftechnik, Monitoring und IT. Für den Standort Erlangen suchen wir  IT Security Officer (m/w/d)Referenznummer HRH-406 Ihre Aufgaben Erstellung, Pflege und Überwachung der IT-Sicherheitsrichtlinien in enger Abstimmung mit der französischen Konzernmutter und dem Bereich Legal & Compliance für alle deutschen Standorte der Framatome GmbH Inhaltliche Prüfung und Freigabe von Informationssicherheitskonzepten nach BSI IT-Grundschutz sowie Datenschutzkonzepten, gemäß EU-DSGVO, gemeinsam mit Informationssicherheit und Datenschutz Auffindung und Bewertung von Sicherheitsrisiken und Bedrohungen sowie Ableiten von entsprechenden Handlungs­empfehlungen Betrieb und kontinuierliche Weiterentwicklung von nachhaltigen Sicher­heits­lösungen (z. B. Firewalls / Proxy, SOC / SIEM, NAC, Pentest) Sensibilisierung der Mitarbeiter für ein adäquates Sicher­heits­bewusstsein Ihr Profil Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine ver­gleich­bare technische Ausbildung mit entsprechender Zusatz­quali­fikation Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Bereich mit Schwerpunkt IT-Security Erfahrung in der Einführung von IT-Sicherheitskonzepten Fachwissen über aktuelle Trends und Gesetze im Datenschutz und in der IT-Sicherheit Sehr gute Kenntnisse der IT- / IS-Regelwerke (BSI Grundschutz oder ISO 27001) Hohes Verantwortungsbewusstsein, Entscheidungskraft, proaktive und Hands-on-Arbeitseinstellung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Spannende Aufgaben und umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten. Zukunftssicherheit und ein attraktives Arbeitsumfeld, das Ihnen neben dem Beruf die Freiräume für eine ausgeglichene Work-Life-Balance lässt. Dazu ein kollegiales Team und ein Arbeitgeber, der Ihre Leistung honoriert. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Bewerbung sowie eventuelle Fragen adressieren Sie bitte an Marisa Talamazzini: marisa.talamazzini@framatome.com, Tel. 09131 / 900  93141 . www.framatome.com

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

IT/ Softwareentwicklung

Maschinen-/ Anlagenbau

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

91052 Erlangen