Launch Manager Inflator (all genders)

09599, 09599 Freiberg
04.01.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 019204720
Launch Manager Inflator (all genders)

Joyson Safety Systems Sachsen GmbH

Germany

freiberg@eu.joysonsafety.com

Bewertung neuer Produktvarianten hinsichtlich der Fertigung auf bestehenden Montagelinien Definition der Fertigungsprozesse gemeinsam mit den Prozessingenieuren, Lieferanten, Entwicklungsdienstleistern und der Produktentwicklung Betreuung bei den erforderlichen Anpassungen, Optimierungen und Erweiterungen an bestehenden Produktionseinrichtungen von der Konstruktion über die Installation bis zu der Inbetriebnahme im Werk unter Berücksichtigung der Kundenanforderungen und Projektziele (Qualität, Termine, Investitionen, Kosten) Durchführung der definierten Freigaben (Konstruktionsfreigabe, Vorabnahme, Prozessvalidierungen, usw.) gemeinsam mit den Fachbereichen Vorbereitung und Organisation des Aufbaus von Sonderteilen (Muster, PV und PPAP) einschließlich der Verfolgung der definierten Testreihen

www.joysonsafety.com We are Joyson Safety Systems - A Mobility Safety Company. Über uns Joyson Safety Systems ist einer der global führenden Entwickler und Hersteller von automobilen Insassenschutzsystemen mit einem Umsatz von ca. 6,4 Mrd. Euro und weltweit mehr als 50.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir stehen für Innovation und Fortschritt. Als zuverlässiger und kompetenter Partner der Automobilindustrie konzipieren, entwickeln und produzieren wir Insassenschutzsysteme und -komponenten. Unser Produktportfolio besteht aus Lenkrädern, Airbags und Generatoren, Sicherheitsgurten, technischen Kunststoffteilen, Kindersitzen, Elektronik und Sensorik. Damit beliefern wir weltweit nahezu alle namhaften Kraftfahrzeughersteller. Zur Verstärkung unseres Teams in Freiberg suchen wir eine/n Launch Manager Inflator (all genders) Aufgabengebiet: Bewertung neuer Produktvarianten hinsichtlich der Fertigung auf bestehenden Montagelinien Definition der Fertigungsprozesse gemeinsam mit den Prozessingenieuren, Lieferanten, Entwicklungsdienstleistern und der Produktentwicklung Betreuung bei den erforderlichen Anpassungen, Optimierungen und Erweiterungen an bestehenden Produktionseinrichtungen von der Konstruktion über die Installation bis zu der Inbetriebnahme im Werk unter Berücksichtigung der Kundenanforderungen und Projektziele (Qualität, Termine, Investitionen, Kosten) Durchführung der definierten Freigaben (Konstruktionsfreigabe, Vorabnahme, Prozessvalidierungen, usw.) gemeinsam mit den Fachbereichen Vorbereitung und Organisation des Aufbaus von Sonderteilen (Muster, PV und PPAP) einschließlich der Verfolgung der definierten Testreihen Voraussetzungen: erfolgreich abgeschlossenes Studium mit der Studienrichtung Maschinenbau / Mechatronik oder eine technische Ausbildung mit langjähriger und relevanter Berufserfahrung Fähigkeit, sich in neue Sachverhalte einzuarbeiten und sich erforderliche Kenntnisse eigenständig zu erarbeiten Erfahrung in der Projektleitung und / oder im Launch Management, vorzugsweise im Automotive-Bereich, von Vorteil strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie hohe Belastbarkeit und Konfliktlösungspotential Bereitschaft zur Reisetätigkeit gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bewerbung: Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrer Bewerbungsunterlagen per Email oder per Post an unsere HR Managerin, Frau Nancy Glöckl, die Ihnen sehr gern auch für Rückfragen zur Verfügung steht! Telefon +49 3731 / 7733 - 7010 E-mail: freiberg@eu.joysonsafety.com Joyson Safety Systems Sachsen GmbH Human Resources Pulvermühlenweg · 09599 Freiberg / Deutschland www.joysonsafety.com/careers

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

09599

09599 Freiberg