Lead Systemingenieur für elektrische Achsantriebe (m/w/d)

91074 Herzogenaurach
08.03.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009784353
Lead Systemingenieur für elektrische Achsantriebe (m/w/d)

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Germany

https://careers.schaeffler.com/sap/bc/erecruiting/applwzd?PARAM=cG9zdF9pbnN0X2d1aWQ9MjI0NDY2MDAwMDcxMUVFOTkwOUNCMEJFNEIzMzU4NEUmY2FuZF90eXBlPQ%3d%3d&sap-client=100

Hauptansprechpartner/in für die Antriebssystemanforderungen und die -architektur im Projekt Koordination komplexer mechatronischer Systemarchitektur-Entwicklungsumfänge für den Achsantrieb und seiner Subkomponenten Vertretung und Erläuterung der Antriebsarchitektur und -auslegung vor dem Kunden Verantwortung für die Planung, Durchführung, Nachverfolgung und Dokumentation von Systemarchitektur-Entwicklungsumfängen und -Entscheidungen Kommunikation und technische Abstimmung mit internen und externen Entwicklungspartnern, Lieferanten sowie Kunden

Wir gestalten die Mobilität für morgen Ihre Bewerbung Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. www.schaeffler.de/career Fragen zum Stellenangebot beantwortet: Friederike Hein-Effner +49(163)8904143 Schaeffler Technologies AG & Co. KG Unser Unternehmen Schaeffler - das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Lead Sys­tem­in­ge­nieur für e­lek­trisch­e Achs­an­trie­be (m/w/d) Referenzcode: DE-A-HZA-19-02457 Standort(e): Herzogenaurach Ihre Aufgaben Hauptansprechpartner/in für die Antriebssystemanforderungen und die -architektur im Projekt Koordination komplexer mechatronischer Systemarchitektur-Entwicklungsumfänge für den Achsantrieb und seiner Subkomponenten Vertretung und Erläuterung der Antriebsarchitektur und -auslegung vor dem Kunden Verantwortung für die Planung, Durchführung, Nachverfolgung und Dokumentation von Systemarchitektur-Entwicklungsumfängen und -Entscheidungen Kommunikation und technische Abstimmung mit internen und externen Entwicklungspartnern, Lieferanten sowie Kunden Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder Fahrzeugtechnik mit Schwerpunkt in der elektrischen Antriebstechnik oder -regelung Langjährige Berufserfahrung in der Auslegung von elektrischen Traktionsantrieben oder in der Entwicklung von Antriebsregelungen sowie in der System- und Produktentwicklung im Automotive-Umfeld wünschenswert Tiefgreifendes Verständnis der Wirkzusammenhänge innerhalb und zwischen den Komponenten Umrichter, Motor und Getriebe Gute Kenntnisse im Bereich Funktionale Sicherheit (ISO 26262) und Automotive SPICE sowie sicherer Umgang mit den Tools PTC Integrity, Windchill, SAP, Planisware, MS Project und MATLAB/Simulink wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift verbunden mit internationaler Reisebereitschaft Strukturierte und systematische Arbeitsweise, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit sowie interkulturelle Sensibilität und Spaß an der Teamarbeit Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Bewerben

Ingenieurwesen

Luft-/ Raumfahrt

Maschinen-/ Anlagenbau

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

91074 Herzogenaurach