Master (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbarer Studiengänge

72072 Tübingen
11.06.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 022224651
Master (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbarer Studiengänge

Regierungspräsidium Tübingen

Germany

https://bewerberportal.landbw.de/rp_tu_001/bestimmungen.php?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Vertretung des Regierungspräsidiums Tübingen im Kompetenznetz »Klima Mobil« des Landes Mitwirkung bei der Gestaltung und Umsetzung von Projekten der intermodalen Mobilität Unterstützung von Landkreisen, Städten und Gemeinden bei der Umsetzung von Maßnahmen durch eine aktive Kommunikation Beratung von Landkreisen, Städten und Gemeinden bei der Beantragung von Fördermitteln Dialog und aktive Zusammenarbeit mit weiteren Akteuren Entwickeln und Herbeiführen von Maßnahmen zum Klimaschutz im Verkehr Bearbeitung von Anfragen

Beim Regierungspräsidium Tübingen ist in der Abteilung 4 - Mobilität, Verkehr, Straßen - im Referat 45 - Regionales Mobilitätsmanagement - eine bis zum 31.12.2024 befristete Stelle mit einem Beschäftigungsumfang von 50 % mit einer / einem Master der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbarer Studiengänge (Verkehrswesen, Infrastrukturmanagement, Umweltingenieurwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Raumplanung, Geodäsie, Geographie) (w/m/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Der Dienstort ist Tübingen. Die Einstellung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in der Entgeltgruppe 13 TV-L. Die nachhaltige Mobilität im Land soll weiter gestärkt werden. Dafür arbeiten wir an geeigneten Rahmenbedingungen und der passenden Infrastruktur, damit das Fahrrad, der Fußverkehr und der ÖPNV als umweltfreundliche Mobilitätsformen zukünftig in noch stärkerem Maße genutzt werden können. Die Stelle ist thematisch im Bereich Klimaschutz im Verkehr angesiedelt. Die Aufgaben sind insbesondere: Vertretung des Regierungspräsidiums Tübingen im Kompetenznetz »Klima Mobil« des Landes Mitwirkung bei der Gestaltung und Umsetzung von Projekten der intermodalen Mobilität Unterstützung von Landkreisen, Städten und Gemeinden bei der Umsetzung von Maßnahmen durch eine aktive Kommunikation Beratung von Landkreisen, Städten und Gemeinden bei der Beantragung von Fördermitteln Dialog und aktive Zusammenarbeit mit weiteren Akteuren Entwickeln und Herbeiführen von Maßnahmen zum Klimaschutz im Verkehr Bearbeitung von Anfragen Wir erwarten: Engagement, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft zeitgerechtes und zweckmäßiges Arbeiten eine sichere schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit Vorausgesetzt wird ein einschlägiger Abschluss in einem wissenschaftlichen Hochschulstudium (Diplom- oder Masterstudiengang). Bei einem Masterabschluss, der an einer Dualen Hochschule oder einer entsprechenden Bildungseinrichtung, einer Fachhochschule oder einer Pädagogischen Hochschule erworben wurde, ist die Akkreditierung des Studiengangs zum Zeitpunkt des Abschlusses nachzuweisen. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Beim Regierungspräsidium Tübingen wird die Vereinbarkeit von Beruf und Familie großgeschrieben. Familienfreundliche Arbeitsbedingungen sind uns wichtig und werden durch flexible Arbeitszeitmodelle umgesetzt. Wir ermöglichen eine ausgewogene Work-Life-Balance, bieten mobile Arbeitsmöglichkeiten, sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein attraktives Gesundheitsmanagement. Ihre Mobilitätunterstützen wir mit dem JobTicketBW. Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Referates 45, Herr Matthias Kühnel, Tel. 07071 / 757-3624 (Matthias.Kuehnel@rpt.bwl.de), zur Verfügung. Bei Interesse bitten wir um Ihre Bewerbung bis zum 30.06.2021 unter Angabe der Kennziffer 21076 über unser Online-Bewerberportal. Dieses finden Sie im Internet auf der Homepage des Regierungspräsidiums Tübingen unter »Service/Stellenangebote« oder hier: https://bewerberportal.landbw.de/rp_tu_001/bestimmungen.php Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Öffentlicher Dienst

Ingenieurwesen

Sonstige Berufe

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Teilzeit

Befristet

72072 Tübingen