Medizinisch-technischer Radiologieassistent

80331 München
09.11.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009125052
Medizinisch-technischer Radiologieassistent

Klinikum rechts der Isar der TU München

Germany

Stephanie.Combs@tum.de

Selbst­ständige Positio­nierung und Durch­führung sämt­licher Bestrahlungs­techniken Durchführung von computer­tomo­graphischen Unter­suchungen zur Bestrahlungs­planung Patienten­betreuung Administrative Arbeit

Das Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versität München widmet sich mit 1 161 Betten und rund 5 500 Mit­arbeitern der Kranken­versorgung, der For­schung und der Lehre. Jähr­lich profi­tieren rund 60 000 Patien­ten von der statio­nären und rund 250 000 Patien­ten von der ambu­lanten Betreu­ung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximal­versorgung, das das gesamte Spek­trum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klini­kum rechts der Isar eine Anstalt des öffent­lichen Rechts des Frei­staats Bayern. Die Klinik für Strahlen­therapie und Radio­Onkologie am Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Universität München sucht zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen MTRA (w/m/d) Vollzeit (38,5 Stunden / Woche) oder Teilzeit in Absprache Das Aufgabenfeld umfasst: Selbst­ständige Positio­nierung und Durch­führung sämt­licher Bestrahlungs­techniken Durchführung von computer­tomo­graphischen Unter­suchungen zur Bestrahlungs­planung Patienten­betreuung Administrative Arbeit Wir suchen: Fachliche und soziale Kompetenz Freude am verantwortungs­vollen Arbeiten Kommunikations- und Team­fähig­keit sowie Flexi­bilität Freundliches und sicheres Auftreten Wir bieten: Die Arbeit in einem freund­lichen und inter­professionellen Team aus Pflege, Medi­zin, Physik und Informatik Eine abwechslungs­reiche und fach­lich anspruchs­volle Tätig­keit an modern ausgestatteten Arbeits­plätzen Zeitgemäße Geräte (vier Linear­beschleuniger, darunter ein Radixact-Tomo­therapie­system, After­loading-Bestrahlungs­gerät, Computer­tomographie und Zugang zu einem MR-Tomo­graphen) Innovative Bestrahlungs­techniken (IMRT, RapidArc, Gating, IGRT, Stereo­taxie, Radio­chirurgie) Umfassende Ein­arbeitung durch erfahrene und quali­fizierte Kollegen Teilnahme an internen und externen MTRA-Fort­bildungen Einen unbefristeten Arbeits­platz in einer der schönsten Regionen des Landes Bei Bedarf Wohn­möglichkeit im Personal­wohnheim IsarCardJob-Ticket Münchenzulage Vermögens­wirksame Leistung Arbeitgeber­finanzierte betrieb­liche Alters­versorgung Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauen­anteils an. Schwer­behinderte Bewerberinnen und Bewer­ber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und stehen Ihnen für Vorabinformationen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:  Univ.-Prof. Dr. Stephanie E. Combs, Klinikdirektorin E-Mail: Stephanie.Combs@tum.de Tel.: 089 4140-4501

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Teilzeit

80331 München