Meister (m/w/d) als operative Führungskraft im Schichtbetrieb

39104, 39104 Magdeburg
30.10.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011505162
Meister (m/w/d) als operative Führungskraft im Schichtbetrieb

ENERCON GmbH

Germany

https://anzeigenvorschau.net/bestmedia/img/160888/347539/cl/182611143951d450507af8334213af38dee84c1c/L241224/JeyJvbGRsaW5rIjoiaHR0cHM6Ly9XV1cyLkVORVJDT04uREUvc2FwL2JjL2VyZWNydWl0aW5nL2FwcGx3emQ_UEFSQU09Y0c5emRGOXBibk4wWDJkMWFXUTlNREExTURVMlFUUkNNVEE1TVVWRU9VSkRSa1pCT1RnM05ERkZSa00wTVRjbVkyRnVaRjkwZVhCbFBRJTNkJTNkJnNhcC1jbGllbnQ9MDA5JnNhcC1sYW5ndWFnZT1ERSJ9

Disziplina­rische und fachliche Füh­rung der Mitar­bei­tenden eines zuge­wiesenen Arbeits­bereiches Mitarbeitereinarbeitung, -entwick­lung und -beur­teilung im Ver­antwor­tungs­bereich Arbeits­kontrolle und -steue­rung (Anwesen­heits­prü­fung, Mitar­bei­ter­ein­teilung, Leistungssteigerung, Führen von Kennzahlen) Führung von Mitar­beiter­ges­prächen aller Art, Lösung von Kon­flikten, Initi­ierung von Personal­maßnahmen, ggf. unter Hinzu­ziehung von weiteren Führungs­ebenen/der Personal­abteilung Verantwortung für die Ein­haltung der gesetz­lichen und be­trieb­lichen Vor­schriften (Auf­sichts­funktion) Unterstützung der Fach­kraft für Arbeits­sicher­heit bei der Unter­weisung der Mitarbei­tenden im Arbeits­schutz, im Um­gang mit Gefahr­stoffen sowie in der Unfall­auf­arbei­tung und -vermei­dung Verantwor­tung für die Fertigungs­ergeb­nisse des zuge­wiesenen Arbeits­bereiches sowie für die Errei­chung der entsprechenden Vor­gaben in Menge und Qualität gemäß Ferti­gungs­planung Prak­tische Unter­stützung bei opera­tiven Pro­zessen der Ferti­gung (z. B. inner­betrieb­licher Trans­port) Koordi­nation von Material­fluss und Personal­ein­tei­lung zur Errei­chung des Ziels Lenkung von Fehlern in der Produktion, Störungs­besei­ti­gung, Fehler­ver­mei­dung Steuerung der Quali­täts­siche­rungs­pro­zesse im verant­wor­teten Fertigungsbereich Repor­ting an die nächst­höhere Füh­rungs­ebene (Bereichs-/Betriebs­leitung/Geschäfts­führung) sowie deren Un­ter­stüt­zung in allen Be­langen Mitarbeit an neuen Ferti­gungsver­fahren, Arbeits­methoden oder techno­lo­gischen Weiterentwicklungen Erstellung von Tabellen, Statis­tiken und Auswertungen mit MS Office, SAP und weiteren spezi­fischen Programmen

Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Bewerben Sie sich online über unser Karriereportal! Referenzcode: DE114047 Ort: Magdeburg Kontakt Frau Saskia Reschke Windgeneratorenfertigung Magdeburg GmbH 0391 - 244 60 532 GEMA.personal@enercon.de Meister (m/w/d) als opera­tive Füh­rungs­kraft im Schicht­betrieb Die Windgeneratorenfertigung Magde­burg GmbH fertigt seit 1998 getriebe­lose Genera­toren, vom Proto­typ bis zur Serie, für die ENERCON GmbH, ein markt­führendes Hightech-Unter­nehmen, das seit mehr als 30 Jahren für die Entwick­lung und Her­stellung von Wind­energie­anlagen steht. Die Pro­dukte zeichnen sich durch techno­lo­gischen Fort­schritt, inno­vative Technik, hohen Qualitäts­stan­dard und hohe wirt­schaftliche Renta­bilität aus. Ihre Aufgaben Disziplina­rische und fachliche Füh­rung der Mitar­bei­tenden eines zuge­wiesenen Arbeits­bereiches Mitarbeitereinarbeitung, -entwick­lung und -beur­teilung im Ver­antwor­tungs­bereich Arbeits­kontrolle und -steue­rung (Anwesen­heits­prü­fung, Mitar­bei­ter­ein­teilung, Leistungssteigerung, Führen von Kennzahlen) Führung von Mitar­beiter­ges­prächen aller Art, Lösung von Kon­flikten, Initi­ierung von Personal­maßnahmen, ggf. unter Hinzu­ziehung von weiteren Führungs­ebenen/der Personal­abteilung Verantwortung für die Ein­haltung der gesetz­lichen und be­trieb­lichen Vor­schriften (Auf­sichts­funktion) Unterstützung der Fach­kraft für Arbeits­sicher­heit bei der Unter­weisung der Mitarbei­tenden im Arbeits­schutz, im Um­gang mit Gefahr­stoffen sowie in der Unfall­auf­arbei­tung und -vermei­dung Verantwor­tung für die Fertigungs­ergeb­nisse des zuge­wiesenen Arbeits­bereiches sowie für die Errei­chung der entsprechenden Vor­gaben in Menge und Qualität gemäß Ferti­gungs­planung Prak­tische Unter­stützung bei opera­tiven Pro­zessen der Ferti­gung (z. B. inner­betrieb­licher Trans­port) Koordi­nation von Material­fluss und Personal­ein­tei­lung zur Errei­chung des Ziels Lenkung von Fehlern in der Produktion, Störungs­besei­ti­gung, Fehler­ver­mei­dung Steuerung der Quali­täts­siche­rungs­pro­zesse im verant­wor­teten Fertigungsbereich Repor­ting an die nächst­höhere Füh­rungs­ebene (Bereichs-/Betriebs­leitung/Geschäfts­führung) sowie deren Un­ter­stüt­zung in allen Be­langen Mitarbeit an neuen Ferti­gungsver­fahren, Arbeits­methoden oder techno­lo­gischen Weiterentwicklungen Erstellung von Tabellen, Statis­tiken und Auswertungen mit MS Office, SAP und weiteren spezi­fischen Programmen Ihre Qualifikationen Abgeschlossene oder kurz vor dem Ab­schluss ste­hende Meister­aus­bil­dung im Be­reich Metall­bau oder Elektro­tech­nik (Erste) Berufs­erfahrung als Führungs­kraft mit Perso­nal­ver­ant­wor­tung, idealer­weise im Metall- oder Elek­tro­bereich Know-how von Pro­duktions­kenn­zahlen und Lenkungs­an­sätzen zur Errei­chung von Pro­duk­tions­zielen Grund­legendes wirt­schaft­liches Ver­ständ­nis Kenntnisse in Arbeits­schutz-, Aus­bil­dungs- und Moti­va­tions­methoden Fundiertes Englisch Führungs­persönlich­keit mit klarem Bewusst­sein für die Heraus­for­de­rungen einer opera­tiven Führungsrolle Wissen zu Pflichten und Rechten von Füh­rungs­kräften und Mitarbei­tenden in Ferti­gungs­bereichen Vorbild­liche Repräsen­ta­tion des Unter­nehmens bei Mitar­bei­tenden, Füh­rungs­kräften, Kun­den und weiteren Part­nern Aus­ge­prägte Kommu­ni­kations- sowie so­ziale Kompe­tenz Hohe Ver­ant­wortungs- und Leis­tungs­bereit­schaft, Selbst­stän­dig­keit, Organi­sations­talent und Durch­set­zungs­fähig­keit Flexibilität gegen­über veränderten Auf­gaben­stel­lungen Besitz des Pkw-Führer­scheins sowie die Bereit­schaft zum Er­werb des Gabel­stapler- und Kran­führungs­scheins Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schicht-System (i. d. R. montags bis freitags, ggf. sams­tags) Haben wir Ihr Inte­resse geweckt? Gestal­ten Sie Ihre Zu­kunft mit uns und bewer­ben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewer­bungs­unter­lagen (Anschrei­ben, Lebens­lauf sowie Arbeits­zeug­nisse, Zeug­nisse und Zertifikate) sowie unter Angabe Ihres frühestmöglichen Einstiegstermins und Ihrer Gehalts­vorstellung über unser Onlineportal.  

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Unternehmensführung/ Management

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Energie-/ Wasserversorgung

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

39104

39104 Magdeburg