Mitarbeiter/-in Innovation und Projektmanagement (w/m/d)

Stuttgart - Nord, Stuttgart - Süd, Stuttgart - West, Stuttgart - Mitte
25.03.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012569170
Mitarbeiter/-in Innovation und Projektmanagement (w/m/d)

Landeshauptstadt Stuttgart

Germany

Poststelle.Bewerbungen10-5@stuttgart.de

Agile und adaptive Planung, Vorbereitung und Umsetzung der Einrichtung des Innovationsrates Kompetente interdisziplinäre und interkulturelle Kollaboration und Kommunikation mit diversen gruppen- und altersübergreifenden Akteuren Laufendes Management des Innovationsrats (Geschäftsführung) und des Innovationsfonds Unterstützung im Management von Projekten des »Aktionsprogramms Klimaschutz«, in enger Abstimmung mit internen und externen Akteuren Mitarbeit bei der gesamtstädtischen Koordinierung und Steuerung des Themenfeldes Klimaschutz sowie des »Aktionsprogramms Klimaschutz« Öffentliche Vertretung der Stabstelle sowie des Themas Klimaschutz u. a. bei internen und externen Veranstaltungen Berichterstattung in gemeinderätlichen und anderen Gremien Übernahme von kurzfristigen Sonderaufgaben und Projekten

Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landes­haupt­stadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeitgeber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Ausrichtungen und bietet vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen, ein integratives und tolerantes Klima, variable Teilzeitmodelle, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sehr gute Fort- und Weiterbildung und ein bezuschusstes Firmenticket. Der Landeshauptstadt Stuttgart ist eine vielfältige Personalzusammensetzung sehr wichtig. Wir freuen uns deshalb über Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte sowie gleichgestellte Bewerber/-innen (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Für Tandembewerbungen sind wir offen. Wir suchen für das Bürgermeisteramt eine/-n Mitarbeiter/-in Innovation und Projektmanagement in Teil- oder Vollzeit (40 - 100 %) (w/m/d) baldmöglichst, unbefristet, für das Referat Strategische Planung und Nachhaltige Mobilität (S/OB) für die Stabstelle Klimaschutz. Die Landeshauptstadt Stuttgart hat Ende 2019 das »Aktionsprogramm Klimaschutz« mit einem Volumen von 200 Millionen Euro beschlossen, um die Aktivitäten im Klimaschutz deutlich zu steigern und zu beschleunigen und bis spätestens 2050 klimaneutral zu sein. Die vielfältigen Einzelprojekte bilden gemeinsam ein stadtweites Programm, das mit einem konsistenten und koordinierten Management zum Erfolg geführt werden soll. Im Rahmen des »Aktionsprogramms« ist unter anderem die Einrichtung eines Innovationsrates und eines Innovationsfonds (Volumen: 10 Millionen Euro) beschlossen worden. Ziel des Fonds ist es, hochinnovative Projektideen aus Forschungseinrichtungen in der praktischen Umsetzung am Standort Stuttgart zu unterstützen. Der Innovationsrat wird die entsprechenden Projektideen auswählen. Zu den zentralen Aufgaben der ausgeschriebenen Position gehören daher insbesondere agile und adaptive Planung, Vorbereitung und Umsetzung der Einrichtung des Innovationsrates kompetente interdisziplinäre und interkulturelle Kollaboration und Kommunikation mit diversen gruppen- und altersübergreifenden Akteuren laufendes Management des Innovationsrats (Geschäftsführung) und des Innovationsfonds Unterstützung im Management von Projekten des »Aktionsprogramms Klimaschutz«, in enger Abstimmung mit internen und externen Akteuren Mitarbeit bei der gesamtstädtischen Koordinierung und Steuerung des Themenfeldes Klimaschutz sowie des »Aktionsprogramms Klimaschutz« öffentliche Vertretung der Stabstelle sowie des Themas Klimaschutz u. a. bei internen und externen Veranstaltungen Berichterstattung in gemeinderätlichen und anderen Gremien Übernahme von kurzfristigen Sonderaufgaben und Projekten Wir suchen eine besonders motivierte und einsatzbereite Persönlichkeit, die sich neben dem Interesse für das Themenfeld Klimaschutz insbesondere auszeichnet, durch fundierte Erfahrungen im eigenverantwortlichen und erfolgreichen Management von hochrangigen und heterogenen Expertengruppen ein breites, fundiertes und kritisches Verständnis im Bereich klimarelevanter Aktivitäten (u. a. Energie, Mobilität, Ernährung, Wohnen) Erfahrungen im projektbasierten Arbeiten, in der Organisationsentwicklung und Change-Management Affinität für Zahlen und Erfahrungen in der Bewirtschaftung von Haushaltsmitteln ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Innovationsbereitschaft und Kreativität, um Lösungen zu finden, für die es keinen vorgefertigten oder gewohnten Ansatz gibt sicheres und reflektiertes Auftreten, authentische, integrative und verbindliche Kommunikation, Empathie und Teamfähigkeit sowie Freude am fokussierten Netzwerken sehr gute Fähigkeiten, umfangreiche Informationen eigenständig zu sammeln, zu bewerten und zu interpretieren und Wissen strukturiert und verständlich in Wort und Schrift darzustellen und zu verteidigen Dialogbereitschaft, Konfliktfähigkeit und Resilienz in komplexen und fristgebundenen Situationen, in denen Ambiguitätstoleranz und Führungsübernahme gefordert sind Interesse an und Neugier auf moderne Management-Methoden Wir setzen ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (vorzugsweise Projektmanagement, Politikwissenschaft, Kommunikationswissenschaft o. ä.) voraus. Die Position ist grundsätzlich auch für Beamtinnen und Beamte (m/w/d) des höheren nichttechnischen Verwaltungsdienstes und besonders qualifizierte Beamtinnen und Beamte (m/w/d) aus den Spitzenämtern des gehobenen Verwaltungsdienstes, die den Aufstieg in absehbarer Zeit absolvieren möchten, geeignet. Kenntnisse der Strukturen und organisatorischen Abläufe einer Großstadtverwaltung sowie mehrjährige relevante Berufserfahrungen runden Ihr Profil idealerweise ab. Versiertheit im Umgang mit den üblichen Office-Programmen ist für uns selbstverständlich. Wir bieten ein agiles Arbeitsumfeld, eine wertschätzende kooperative Führungskultur sowie die Möglichkeit des Home-Office und erwarten im Gegenzug, dass Sie Ihre Arbeits- und Präsenzzeiten entsprechend des Arbeitsanfalls flexibel handhaben. Das Team der neu eingerichteten Stabstelle besteht aus insgesamt vier Personen. Zur Verfügung steht ein Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 13 h. D. bewertet ist. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 TVöD. Änderungen des Aufgabenbereichs und dessen Zuordnung bleiben ausdrücklich vorbehalten. Für Fragen steht Ihnen der Leiter des Referats Strategische Planung und Nachhaltige Mobilität Herr Dr. Michael Münter, 0711 216-60756 oder michael.muenter@stuttgart.de, gerne zur Verfügung. Das Referat ist dem Geschäftskreis des Oberbürgermeisters zugeordnet und beschäftigt sich vorrangig mit der gesamtstädtischen Planung, Koordination und Steuerung der urbanen Mobilitätspolitik inklusive der Luftreinhaltung sowie seit 1. Januar 2020 zusätzlich mit der Koordinierung und Steuerung des Themenfelds Klimaschutz. Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der Kennzahl: BMA/0017/2020 bis zum 10. April 2020 per E-Mail an Poststelle.Bewerbungen10-5@stuttgart.de (bitte max. 3 PDF-Anhänge) oder per Post an das Haupt- und Personalamt der Landeshauptstadt Stuttgart, 70161 Stuttgart. Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet. www.stuttgart.de/stellenangebote

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Unternehmensführung/ Management

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Öffentlicher Dienst

Marketing/ Werbung/ PR

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Vollzeit

Teilzeit

Stuttgart - Nord

Stuttgart - Süd

Stuttgart - West

Stuttgart - Mitte