Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Digitalisierung / Prozessmanagement

50667 Köln
13.02.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012232084
Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Digitalisierung / Prozessmanagement

Hochschule für Musik und Tanz Köln

Germany

bewerbungen@hfmt-koeln.de

Konzeption und Koordination von Digitalisierungsprozessen Analyse von bestehenden und möglichen IT-Fachverfahren, Schnittstellen sowie Entwicklungen am Markt Unterstützung von Führungskräften und Fachkollegen der verschiedenen Fachabteilungen bei der Umstellung auf digitale Prozesse und im Change Management Prozessanalyse, -modellierung Beratung der Hochschulleitung, Zusammenarbeit mit dem CIO der Kunst- und Musikhochschulen Vernetzung mit anderen Hochschulen, Recherche von Best-Practices

  Die Hochschule für Musik und Tanz Köln gehört zu den weltweit führenden künstlerischen Ausbildungseinrichtungen und zählt mit ihren drei Standorten in Köln, Wuppertal und Aachen zu den größten Musikhochschulen Europas. Geprägt wird die Hochschule durch über 450 Lehrende, darunter eine Vielzahl renommierter Persönlichkeiten des internationalen Musiklebens, der Wissenschaft, der Pädagogik und des Tanzes. Rund 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung sorgen für breite Serviceleistungen für den Lehr- und Veranstaltungsbetrieb. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für 3 Jahre und in Vollzeit als   Mitarbeiter (m/w/d) unseres Teams im Bereich Digitalisierung / Prozessmanagement.   Die HfMT Köln stellt ihre Dienstleistungsprozesse in allen Verwaltungsbereichen zunehmend auf digitale Verfahren um und wird damit den Nutzeranforderungen wie auch dem EGovG NRW und des Onlinezugangsgesetzes gerecht. Die oder der künftige Stelleninhaber/in wird zu diesem Zweck in Teamarbeit Verfahren analysieren, ggf. modellieren und die schrittweise Umstellung auf effiziente und kundenfreundliche digitale Verfahren mitverantworten.   Ihre Aufgaben Konzeption und Koordination von Digitalisierungsprozessen Analyse von bestehenden und möglichen IT-Fachverfahren, Schnittstellen sowie Entwicklungen am Markt Unterstützung von Führungskräften und Fachkollegen der verschiedenen Fachabteilungen bei der Umstellung auf digitale Prozesse und im Change Management Prozessanalyse, -modellierung Beratung der Hochschulleitung, Zusammenarbeit mit dem CIO der Kunst- und Musikhochschulen Vernetzung mit anderen Hochschulen, Recherche von Best-Practices   Unsere Anforderungen Abgeschlossenes Hochschulstudium oder alternativ gleichwertige im Beruf erworbene Kenntnisse Alternativ erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Mathematisch-Technischer Assistent (MATA) / Mathematisch-Technischer Softwareentwickler (MATSE) oder vergleichbar Dokumentierte Erfahrung im Bereich Digitalisierung, Prozessmanagement, Organisationsentwicklung oder verwandten Bereichen Erfahrung im Projektmanagement Ausgeprägte schriftliche und mündliche kommunikative Kompetenzen, Beratungskompetenz, Moderationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung Analytische, konzeptionelle und selbständige Arbeitsweise Von Vorteil: englische Sprachkenntnisse   Die Vergütung dieser Stelle erfolgt bei Vorliegen der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen bis zu Entgeltgruppe 13 TV-L. Alternativ kommt eine Beschäftigung in Teilzeit mit 50% in Frage.   Die HfMT Köln liegt als internationale und weltoffene Einrichtung im Herzen von Köln. Neben der Fortbildung ihrer Beschäftigten ist die Vereinbarkeit von Beruf und Lebenssituation für die HfMT Köln wichtig. Die Beschäftigten profitieren von gleitenden Arbeitszeiten, Kinderbetreuungsmöglichkeiten und den im öffentlichen Dienst möglichen Sozialleistungen (Zusatzversorgung, Jobticket usw.) sowie diversen Sport- und Gesundheitsangeboten. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 Teil I SGB IX sind erwünscht.   Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennung »E-Government« bis zum 15.03.2020 per E-Mail an: bewerbungen@hfmt-koeln.de - Bewerbungen in Papierform werden nicht berücksichtigt.   Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Bohmer (Tel. 0221/28380-160). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!  

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Consulting/ Beratung

Öffentlicher Dienst

IT/ Softwareentwicklung

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Befristet

50667 Köln