Objektleiter (m/w/d) im Facility Management

10115 Berlin
15.09.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 016784588
Objektleiter (m/w/d) im Facility Management

Schöpflin Stiftung

Germany

bewerbung@schoepflin-stiftung.de

Begleitung der Bauvorhaben in Planung, Ausführung, Dokumentation und Inbetriebnahme insbesondere der haustechnischen Anlagen im Planungsteam Feststellen und Verfolgen von Mängeln und deren Beseitigung in Zusammenarbeit mit den Planungsbeteiligten Intensiv- und Langzeitmonitoring für die Optimierung der Anlagen im Betrieb Entwicklung und Umsetzung der Facility Services-Leistungen (behördliche Prüfungen, Wartung, Instandhaltung, Reinigung usw.) für die Liegenschaften, deren Beschaffung, Steuerung, Koordination und Überwachung einschließlich Dokumentation Umsetzung aller sich aus den Mietverträgen und Nutzungsvereinbarungen ergebenden Maßnahmen Unterstützung des Veranstaltungsmanagements und der Nutzer*innen im Umgang mit Studio- und Medientechnik Verantwortung für den Betrieb der Gebäude der Stiftung in Berlin im Sinne der »Betreiberverantwortung«

Die Schöpflin Stiftung mit Sitz in Lörrach engagiert sich für kritische Bewusstseinsbildung, eine lebendige Demokratie sowie eine vielfältige Gesellschaft. Mit unserer Arbeit wollen wir für die jüngeren und kommenden Generationen die Weichen für eine bessere Zukunft und ein selbstbestimmtes Leben stellen. Die Stiftung entwickelt in der Region Lörrach eigene Programme und unterstützt darüber hinaus soziale Organisationen in mehreren europäischen Ländern als aktive Förderstiftung.   Die Schöpflin Stiftung errichtet in Berlin zwei Gebäude mit Kultur-, Medien-, Veranstaltungs- und Büronutzung. Die Gebäude verfügen insgesamt über eine BGF von rd. 10.000 m2 und werden mit anspruchsvoller, innovativer Technik ausgestattet. Sie befinden sich in der Planung bzw. Ausführung, die Inbetriebnahmen erfolgen im Herbst 2021 und 2023.  Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Objektleiter (m/w/d) im Facility Management in Berlin, unbefristet, 100% Ihre Aufgaben   Begleitung der Bauvorhaben in Planung, Ausführung, Dokumentation und Inbetriebnahme insbesondere der haustechnischen Anlagen im Planungsteam Feststellen und Verfolgen von Mängeln und deren Beseitigung in Zusammenarbeit mit den Planungsbeteiligten Intensiv- und Langzeitmonitoring für die Optimierung der Anlagen im Betrieb Entwicklung und Umsetzung der Facility Services-Leistungen (behördliche Prüfungen, Wartung, Instandhaltung, Reinigung usw.) für die Liegenschaften, deren Beschaffung, Steuerung, Koordination und Überwachung einschließlich Dokumentation Umsetzung aller sich aus den Mietverträgen und Nutzungsvereinbarungen ergebenden Maßnahmen Unterstützung des Veranstaltungsmanagements und der Nutzer*innen im Umgang mit Studio- und Medientechnik Verantwortung für den Betrieb der Gebäude der Stiftung in Berlin im Sinne der »Betreiberverantwortung« Ihr Profil   Abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Facility Management/Immobilienwirtschaft oder Haus- und Versorgungstechnik, Meister*in oder Techniker*in und/oder eine adäquate kaufmännische/technische Ausbildung Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der eigenverantwortlichen Betreuung von Objekten Englischkenntnisse Hohes Engagement, Flexibilität und selbständiges Arbeiten sowie ein grundlegendes wirtschaftliches Verständnis Identifikation mit den Zielen der Stiftung Unser Angebot   Spannende und vielseitige Aufgaben mit Freiraum und Offenheit für neue Wege in einer wachsenden, dynamischen Stiftung Enger und produktiver Austausch mit einem erfahrenen Team Angenehme und kollegiale Arbeitsatmosphäre Attraktive Vergütung und Weiterbildungsmöglichkeiten Wenn Sie gemeinsam mit unserem erfahrenen Team die erfolgreiche Arbeit der Stiftung in Zukunft mitgestalten möchten, Freude daran haben, eigenverantwortlich zu arbeiten und neue Impulse zu setzen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.   Wir schätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer oder sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter und sexueller Orientierung.   Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Unterlagen (inkl. Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin) bis spätestens 12. Oktober 2020 an bewerbung@schoepflin-stiftung.de.   Weitere Informationen zur Schöpflin Stiftung finden Sie unter www.schoepflin-stiftung.de.   Kontakt Schöpflin Stiftung Industriestr. 2 79541 Lörrach bewerbung@schoepflin-stiftung.de c0a1i1r0p4c4c4cs000000t1v180pxSSSSSSsxSSSSSS

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Sonstige Berufe

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Öffentlicher Dienst

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

10115 Berlin