Pädagogische Hilfskraft (m/w/d) für eine kooperative Ganztagsbildung

80331 München
27.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009718977
Pädagogische Hilfskraft (m/w/d) für eine kooperative Ganztagsbildung

AWO München-Stadt

Germany

https://tracking.gohiring.com/c?cid=2be5430b-5311-4390-bda9-cfaa80bc1449&jid=0e4ad757-d616-463d-9b01-6b0b62aac3ef&pid=f3bbedee-e648-47d9-8b00-8b35bb5139bf&ec=click%3Aapply_url&cb=https%3A%2F%2Fjobs.awo-muenchen.de%2Fbewerber%2Flandingpage.php%3Fprj%3D01f398a9ce43b0910dcdce145f17f761%26amp%3Boid%3D

Mitwirkung bei der Planung, Organisation und Umsetzung der pädagogischen Arbeit und Sicherstellung des Tagesablaufs Mitverantwortung für Hygiene, Sicherheit und Sauberkeit in der gesamten Kita vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern im Sinne einer Bildungs- und Erziehungspartnerschaft Sie arbeiten täglich von Montag bis Donnerstag Die tägliche Arbeitszeit mit 1,5 Stunden findet in Absprache mit Ihren Kollegen*innen im Zeitraum zwischen 11:30 Uhr bis 14.00 Uhr

Karriere entsteht, wenn dein Herz dafür schlägt Die AWO München ist in vielen Bereichen sozialer Arbeit in München aktiv. In der "Weltstadt mit Herz" trägt sie dazu bei, dass sich Familien, Jugendliche, Senioren, Migranten und Menschen mit sozialen, beruflichen oder psychischen Problemen wohl fühlen und einen Platz in der Gesellschaft finden. Unsere wesentliche Zukunftsaufgabe ist die Festigung und der Ausbau der AWO als soziales Dienstleistungsunternehmen. Wollen Sie an dieser Aufgabe mitarbeiten? Wir suchen Sie als Pädagogische Hilfskraft (m/w/d) für unsere kooperative Ganztagsbildung Grundschule Pfanzeltplatz Standort: München Ab wann: sofort Befristung: unbefristet Wochenarbeitszeit: Minijob bis zu 6,00 Stunden/Woche Das Modellprojekt "Kooperative Ganztagsbildung" des Freistaats Bayern und der LHM startet im September 2018 mit 70 - 90 Kindern der 1. Klasse an der Grundschule am Pfanzeltplatz mit der AWO München-Stadt als Kooperationspartner. In den Folgejahren werden weitere Kinder aufgenommen, bis alle Kinder der 1-4. Jahrgangsstufe einen Platz in diesem Ganztagsangebot finden. Sowohl die Kinder der Ganztagsklasse, als auch alle Kinder der anderen 1. Klassen werden je nach Bedarf an 1-5 Tagen pro Woche vom Unterrichtsende bis maximal 18 Uhr betreut. In den Ferien können die Kinder das Angebot ab 8 Uhr besuchen. Die Kinder erhalten Mittagsverpflegung, eine verlässliche Hausaufgabenbetreuung sowie vielfältige pädagogische Angebote auf Basis des bayerischen Kinderbildungs- und Betreuungsgesetzes. Die pädagogischen Kräfte des Kooperativen Ganztagsangebots arbeiten eng mit der Schulleitung und den Lehrkräften zusammen. Was erwartet Sie? Mitwirkung bei der Planung, Organisation und Umsetzung der pädagogischen Arbeit und Sicherstellung des Tagesablaufs Mitverantwortung für Hygiene, Sicherheit und Sauberkeit in der gesamten Kita vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern im Sinne einer Bildungs- und Erziehungspartnerschaft Sie arbeiten täglich von Montag bis Donnerstag Die tägliche Arbeitszeit mit 1,5 Stunden findet in Absprache mit Ihren Kollegen*innen im Zeitraum zwischen 11:30 Uhr bis 14.00 Uhr Was bieten wir? einen interessanten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Bayern, Entgelttabelle TVöD Sozial- und Erziehungstarif zuzüglich einer ergänzenden Leistung in Höhe von 100,00 Euro (je bei Teilzeit anteilig), Jahressonderzahlung attraktive betriebliche Altersversorgung berufliche Entwicklung durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen Arbeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen der Sozialen Branche Betriebliches Gesundheitsmanagement (AWO GESUND) vergünstigte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel mit dem MVV "Job-Ticket" kostenloses Registrieren & Startguthaben bei car2go Was bringen Sie mit? Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Nachweis einer beruflichen Tätigkeit im Bereich der Kinderbetreuung Erfahrung als Tagesmutter von Vorteil sehr gute Deutschkenntnisse professionelle pädagogische Arbeitsweise sowie Grundhaltung, Reflektionsbereitschaft und -Fähigkeit Empathie und Sensibilität für die Bedürfnisse der Kinder und ihren Familien, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Initiative und bereichsübergreifendes Arbeiten ist für Sie selbstverständlich Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen, integrative Fähigkeiten, interkulturelle Kompetenz, Engagement und Zuverlässigkeit Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen. Die Arbeiterwohlfahrt fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Für Rückfragen steht Ihnen gerne Barbara Kelter unter Tel. 089 / 45832 -251 zur Verfügung. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich gerne an unsere Bewerbungshotline unter 089 / 45832 - 160. Die Ausschreibungsnummer dieser Anzeige lautet 20893. Bitte bewerben Sie sich bevorzugt über unser Online Bewerbungsportal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Teilzeit

80331 München