Public Relations Officer (w/m/d)

50667 Köln
13.02.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012244458
Public Relations Officer (w/m/d)

Universität zu Köln

Germany

https://jobportal.uni-koeln.de/bewerben/89

Öffentlichkeitsarbeit (Print und Digital) für das Exzellenzcluster CECAD und Unterstützung der CECAD Wissenschaftler*innen in der Vermittlung von Forschungsergebnissen Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien für interne und externe Stakeholder sowie unterschiedliche Zielgruppen Presse- und Medienarbeit sowie selbstständige Konzeption von Marketingmaterialien Redaktionelle Betreuung der deutschen und englischen CECAD-Webseiten und des Newsletters Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen

Universität zu Köln www.uni-koeln.de Universitätsverwaltung Public Relations Officer (w/m/d) Exzellenscluster CECAD | Dezernat 8 Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands mit einem vielfältigen Fächerangebot. Sie bietet mit ihren sechs Fakultäten und ihren interfakultären Zentren ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international herausragender Profilbereiche, die die Verwaltung mit ihrer Dienstleistung unterstützt. Die Stelle ist als Matrixposition in der Abt. 81 Presse und Kommunikation und dem Exzellenzcluster CECAD für Alternsforschung angesiedelt, in dem die Ursachen des Alterungsprozesses und altersassoziierter Krank­heiten erforscht werden. IHRE AUFGABEN Öffentlichkeitsarbeit (Print und Digital) für das Exzellenzcluster CECAD und Unterstützung der CECAD Wissenschaftler*innen in der Vermittlung von Forschungsergebnissen Entwicklung und Umsetzung von Kommuni­ka­tions­strategien für interne und externe Stakeholder sowie unterschiedliche Zielgruppen Presse- und Medienarbeit sowie selbstständige Konzeption von Marketingmaterialien Redaktionelle Betreuung der deutschen und englischen CECAD-Webseiten und des Newsletters Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen IHR PROFIL Abgeschlossenes wissenschaftliches Hoch­schul­studium in den Natur- oder Lebenswissenschaften oder der Biomedizin ist wünschenswert Erfahrung in der Wissenschaftskommunikation oder in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Beherrschung aller Kommunikationsinstrumente, insbesondere Print, Online und Social-Media Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Freude an Teamarbeit, Eigenmotivation und Flexibilität Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift WIR BIETEN IHNEN Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem gesell­schaftsrelevanten Forschungsfeld Ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie Flexible Arbeitszeitmodelle, teilbare Vollzeitstellen Umfangreiches Weiterbildungsangebot Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheits­managements Teilnahme am Großkundenticket der KVB Die Stelle ist ab dem 01.04.2020 in Vollzeit zu besetzen. Sie ist bis zum 31.12.2025 befristet. Sofern die entsprechenden tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L. Die Universität zu Köln fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbe­hinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls aus­drücklich erwünscht. Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Be­wer­bungsunterlagen inkl. beigefügten Nachweisen für die gesuchten Qualifikationen online unter: https://jobportal.uni-koeln.de. Die Kennziffer ist TUV2002-01. Die Bewerbungsfrist endet am 08.03.2020. NRW Nordrhein-Westfalen Projektleiter Projektleiterin Projektleitung Naturwissenschaften Naturwissenschaftlerin Naturwissenschaftlerin Lebenswissenschaftler Lebenswissenschaftlerin Wissenschaft Wissenschaftler Köln

Marketing/ Werbung/ PR

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Öffentlicher Dienst

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet

50667 Köln