Qualitätsmanagementfachkraft (w/m/d)

72076 Tübingen, 72072 Tübingen
21.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015580038
Qualitätsmanagementfachkraft (w/m/d)

Universitätsklinikum Tübingen

Germany

sl1bewerbung@med.uni-tuebingen.de

Mitwirkung bei der Umsetzung und internen Prüfung von GB-A-Richtlinien bzgl. der externen Qualitätssicherung Abwechslungsreiche Zusammenarbeit mit dem zentralen Medizin­controlling Mitarbeit bei Datenanalysen zur Verbesserung von Prozess- und Ergebnisqualität bei der externen und internen Qualitätssicherung Mitarbeit bei Projekten im Bereich des medizinischen Qualitäts- und Risikomanagements

Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin, in dem jährlich ca. 75.000 Patienten stationär und ca. 380.000 ambulant behandelt werden. Der Zentralbereich Medizin ist eine Stabsstelle des Klinikumsvorstands. Teamorientiert und in engster Zusammenarbeit mit dem Leitenden Ärztlichen Direktor werden hier Großprojekte zur innovativen Weiterentwicklung und kontinuierlichen Optimierung von medizinischen Strukturen und Prozessen gesteuert. Darüber hinaus werden in diesem Bereich sämtliche Aspekte der medizinischen Qualitätssicherung sowie die Weiterentwicklung des klinischen Risikomanagements koordiniert. Zur Verstärkung des Teams suchen wir eine Qualitätsmanagementfachkraft (w/m/d) in Vollzeit und unbefristet. Ihre Aufgaben: Mitwirkung bei der Umsetzung und internen Prüfung von GB-A-Richtlinien bzgl. der externen Qualitätssicherung Abwechslungsreiche Zusammenarbeit mit dem zentralen Medizin­controlling Mitarbeit bei Datenanalysen zur Verbesserung von Prozess- und Ergebnisqualität bei der externen und internen Qualitätssicherung Mitarbeit bei Projekten im Bereich des medizinischen Qualitäts- und Risikomanagements Wir wünschen von Ihnen: Abgeschlossenes Betriebs- oder Wirtschaftswissenschaftliches Studium oder abgeschlossene medizinische oder medizinökonomische Ausbildung (z. B. Arzthelfer/-in, Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, medizinische/-r Dokumentar/-in) Erfahrung im Krankenhausbereich, in der externen Qualitätssicherung und in der Statistik sowie im Medizincontrolling Sehr gute analytische Fähigkeiten im Bereich der Qualitätssicherung und dem Medizincontrolling Sicherer Umgang mit gängigen EDV-Systemen (z. B. MS Office) und Erfahrungen in der Softwarebetreuung Selbstständiges, strukturiertes sowie zielorientiertes und termingerechtes Arbeiten, Flexibilität in der Lage der Arbeitszeit sowie gute analytische Fähigkeiten und eine ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit Wir bieten Ihnen: Das komplette Spektrum der modernen Neuroonkologie in einen höchst innovativ orientierten klinischen und wissenschaftlichen Umfeld Vielseitiges wissenschaftlich orientiertes klinisches Aufgabenspektrum in der Versorgung neuroonkologischer Patientinnen und Patienten Möglichkeit von Teilzeittätigkeit Innovative klinische Studien Phase I-III Ein Patienten zentriertes agiles und engagiertes multiprofessionelles Team Entwicklung und Förderung persönlicher Stärken durch gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Es erwartet Sie ein attraktiver und vielseitiger Arbeitsplatz in einem inter­professionellen Team mit Förderung der beruflichen Weiterentwicklung und Berücksichtigung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sie erhalten bei uns die Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten an einem modernen Universitätsklinikum. Wir bieten Vergütung nach TV-UK (Tarifvertrag der Uniklinika Baden-Württemberg) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden. Ihre Bewerbung: Richten Sie Ihre Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail (PDF-Anhang) unter Angabe der Kennziffer 10487 an: Universitätsklinikum Tübingen Klinikumsvorstand Stabsstelle KV1 - Zentralbereich Medizin Struktur-, Prozess- und Qualitätsmanagement Herr Dr. med. Dr. oec. Martin Holderried Hoppe-Seyler-Str. 6 72076 Tübingen E-Mail: sl1bewerbung@med.uni-tuebingen.de Bewerbungsfrist: 09.08.2020 Kontakt: Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Dr. Sabine Rath, Tel.: 07071 29-87355, E-Mail: sabine.rath@med.uni-tuebingen.de. => Jetzt bewerben Weitere Informationen finden Sie auf unseren Karriereseiten: www.medizin.uni-tuebingen.de/karriere QM Qualitätsmanagement Qualitätsmanager Qualitätsmanagerin Manager Managerin Betriebswirtschaftslehre Wirtschafstwissenschaft Wirtschaftswissenschaftler Wirtschafstwissenschaftlerin Mediziner Medizinerin Medizinökonom Medizinökonomin Arzthelfer Arzthelferin Gesundheitspfleger Gesundheitspflegerin Dokumentar Dokumentarin Medizin Tübingen

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

72076 Tübingen

72072 Tübingen