Quereinsteiger für Unternehmensberatung als selbstständiger Geschäftsführer (m/w/d)

Saarland, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
09.06.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 022206959
Quereinsteiger für Unternehmensberatung als selbstständiger Geschäftsführer (m/w/d)

Expense Reduction Analysts

Germany

https://www.experteer.de/career/positions/26744338?affiliate=jobware_b2b&utm_medium=metasearch&utm_source=jobware&utm_content=26744338&utm_campaign=b2b+job+distribution+jobware_b2b

Sie werden Teil des ERA Beratungsnetzwerk mit über 700 Beratern weltweit Sie beraten und/oder akquirieren mittelständische Unternehmen Sie führen Verhandlungen Sie führen Projekte mit Ihren Partner-Kollegen durch

Quereinsteiger fuer Unternehmensberatung als selbststaendiger Geschaeftsfuehrer (m/w/d) Expense Reduction Analysts, Bundesweit Gehalt vertraulich Gewünschte Expertisen Führungskraft Unternehmergeist Analytische Kompetenz Kommunikationsstärke Quereinsteiger (m/w/d) für Unternehmensberatung als selbstständiger Geschäftsführer Wir suchen für unseren Mandanten Expense Reduction Analysts, eine weltweit renommierte Unternehmensberatung, deutschlandweit selbstständige Berater (m/w/d). «Ich finde den Honoraransatz von Expense Reduction Analysts konkurrenzlos attraktiv: Man wird nicht pro Stunde bezahlt, sondern ausschließlich nach dem Erfolg seiner Projekte und hat so Einkommensmöglichkeiten, die nach oben hin offen sind. « Bert Kuypers, Senior Partner in München Die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen - dafür steht die Mittelstandsberatung Expense Reduction Analysts und ihre Partner. 1.500 Projekte betreuen die Partner pro Jahr. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Optimierung von Kosten und Prozessen. Mittlerweile gibt es auch immer mehr Projekte im Bereich der klassischen Mittelstandsberatung. Dabei verbindet alle Projekte die stark ergebnisorientierte Beratung. Bereits zum fünften Mal in Folge ist das Unternehmen als TOP CONSULTANT ausgezeichnet worden. Mehr als 250 Neukunden gewinnt das Unternehmen jährlich hinzu. Und ERA wird weiterwachsen. Hierzu werden selbstständige Partner gesucht: ehemalige Manager, Geschäftsführer, Finanzvorstände und Einkaufsleiter, die ihr Branchen-Know-how in das Unternehmen und ihre Selbstständigkeit einbringen möchten. Angaben des Auftraggebers, Stand April 2018 IHRE AUFGABEN Sie werden Teil des ERA Beratungsnetzwerk mit über 700 Beratern weltweit Sie beraten und/oder akquirieren mittelständische Unternehmen Sie führen Verhandlungen Sie führen Projekte mit Ihren Partner-Kollegen durch IHR PROFIL Überzeugende professionelle Laufbahn (auch als Quereinsteiger in die Beratung) Führungskraft mit mehrjähriger Erfahrung Fähigkeit, mit Geschäftsführern auf Augenhöhe zu kommunizieren Bereitschaft ca. 25.000,- Euro Eigenkapital zu investieren VORTEILE DER PARTNERSCHAFT Einarbeitungs- und Schulungsprogramm für Branchenfremde Einer der anerkannten weltweiten Marktführer Mehrfach ausgezeichnetes System z.B. Top Consultant, World Class Franchise Konjunktur- und saisonunabhängiger Markt Unabhängiger Unternehmer und gleichzeitig Teil eines starken globalen Teams sein Erstklassiger Kundenstamm mit Erweiterungspotenzial Ein Geschäftsmodell, mit dem Sie Ihr eigenes Unternehmen gezielt auf Ihrer bisherigen Berufserfahrung aufbauen können Praxisorientierte Einarbeitung und intensives Coachingprogramm Umfangreicher Support in Marketing & Sales, Training, IT & Datenbanken Durchschnittlicher Umsatz: 120.000 bis 300.000 EUR ab dem 3. Jahr* Niedrige Fixkosten und freie Zeiteinteilung WEITERE INFORMATIONEN/KONTAKT Neugierig? Informieren Sie sich unverbindlich über ERA und Ihre Verdienstaussichten. Direkt auf diese Stelle bewerben

Unternehmensführung/ Management

Consulting/ Beratung

Recht/ Steuern/ Wirtschaftsprüfung

Vorstand/ Geschäftsführung/ Unternehmensführung

Vollzeit

Andere Anstellungsarten

Nordrhein-Westfalen

Mecklenburg-Vorpommern

Bayern

Schleswig-Holstein

Berlin

Baden-Württemberg

Niedersachsen

Sachsen-Anhalt

Bremen

Hessen

Rheinland-Pfalz

Thüringen

Brandenburg

Saarland

Hamburg

Sachsen