Sachbearbeitung (m/w/d) Präventionsprogramme und -kampagnen

30159 Hannover, 42275 Wuppertal, 80331 München, 10115 Berlin
26.03.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009917137
Sachbearbeitung (m/w/d) Präventionsprogramme und -kampagnen

BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Germany

bewerbung@bgbau.de

Begleitung der Präventionsprogramme und -kampagnen, insbesondere Abstimmung Veranstaltungsbeteiligungen und fachliche Inhalte Ausarbeitung der fachlichen Konzepte für die Veranstaltungen und interdisziplinäre Abstimmung Fachliche Konzeption der Aktionstage Unterstützung und Beratung der Programmleitung Koordination von Externen, Fachbereichen und anderen Beteiligten Fachliche Unterstützung auf Messen, Aktionstagen, anderen Veranstaltungen Koordination der Logistik für die Materialien und Medien der Kampagnen Fachliche Projektbegleitung und Veranlassung von Vergabeverfahren für die Hauptabteilung Prävention, insbesondere Beratung bei den Projektanträgen Vorbereitung bzw. Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Nutzwertanalysen und Vergleichsberechnungen für Projekte und Anforderungen in Zusammenarbeit mit der Abteilung Controlling Erstellung von Leistungsbeschreibungen und Vorbereitung aller weiteren erforderlichen Unterlagen Ggf. fachliche Vorabstimmung mit weiteren Abteilungen der BG BAU bei übergeordneten Vergabeverfahren Abstimmung mit der Vergabestelle

  Die BG BAU ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen. Als eine der größten gewerblichen Berufs­ge­nossen­schaf­ten in Deutschland betreuen wir circa 500.000 Unternehmen mit rund 2,8 Millionen Versicherten an verschiedenen Standorten. Wir fördern Sicherheit und Gesundheit in den Unternehmen. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit erbringen wir Rehabilitations- und Ent­schä­di­gungs­leistungen. Für unsere Hauptabteilung Prävention, Abteilung Präventionskoordination, Referat Kooperationen, in Berlin bzw. Wahlweise auch in Hannover, Wuppertal oder München, suchen wir ab sofort zwei Sachbearbeitung (m/w/d) Präventionsprogramme und -kampagnen in Vollzeit. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.  Ihre Aufgaben: Begleitung der Präventionsprogramme und -kampagnen, insbesondere Abstimmung Veranstaltungsbeteiligungen und fachliche Inhalte  Ausarbeitung der fachlichen Konzepte für die Veranstaltungen und interdisziplinäre Abstimmung Fachliche Konzeption der Aktionstage Unterstützung und Beratung der Programmleitung Koordination von Externen, Fachbereichen und anderen Beteiligten Fachliche Unterstützung auf Messen, Aktionstagen, anderen Veranstaltungen Koordination der Logistik für die Materialien und Medien der Kampagnen   Fachliche Projektbegleitung und Veranlassung von Vergabeverfahren für die Hauptabteilung Prävention, insbesondere Beratung bei den Projektanträgen Vorbereitung bzw. Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Nutzwertanalysen und Vergleichsberechnungen für Projekte und Anforderungen in Zusammenarbeit mit der Abteilung Controlling Erstellung von Leistungsbeschreibungen und Vorbereitung aller weiteren erforderlichen Unterlagen Ggf. fachliche Vorabstimmung mit weiteren Abteilungen der BG BAU bei übergeordneten Vergabeverfahren Abstimmung mit der Vergabestelle Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (oder vergleichbarer Abschluss)  Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Umfangreiche Erfahrungen im Vergaberecht und Beschaffung Kenntnisse im Vertragsrecht und Datenschutz Einschlägige Erfahrungen in der Abwicklung von Projekten Das o. g. Aufgabenspektrum erfordert ein hohes Maß an technischem Verständnis und Organisationsvermögen mit mehrjähriger, praktischer Erfahrung im Bereich der interdisziplinären Zusammenarbeit Bereitschaft zu vermehrten Dienstreisen Bei vollständiger Eignung und Aufgabenwahrnehmung erfolgt eine Vergütung bis Entgeltgruppe EG 13 BG-AT vorbehaltlich einer endgültigen Stellenbewertung.  Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt. Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert. Interessiert? Als Ansprechpartnerin in fachlichen Fragen steht Ihnen Frau Brüggemann unter der Telefonnummer 030 85781-611 zur Verfügung. Bewerbungen mit aussagefähiger Darstellung Ihres beruflichen Werdeganges sowie der Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle richten Sie bitte mit den dazugehörenden Unterlagen (letzte Zeugnisse, dienstliche Beurteilungen, Weiterbildungsnachweise etc.) bis zum 23. April 2019 per E-Mail an  bewerbung@bgbau.de oder per Post an:  Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft Personalabteilung · Personalbereich Berlin Hildegardstraße 29/30 · 10715 Berlin

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Rechts- & Steuerwesen

Öffentlicher Dienst

Banken/ Finanzdienstleistungen

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

30159 Hannover

42275 Wuppertal

80331 München

10115 Berlin