Syndikusrechtsanwalt / Legal Counsel (m/w/d)

60306, Frankfurt am Main
29.10.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 017796412
Syndikusrechtsanwalt / Legal Counsel (m/w/d)

Merz Therapeutics

Germany

https://merzpharma-openhire.silkroad.com/epostings/submit.cfm?fuseaction=app.jobinfo&jobid=1076&company_id=30120&version=1&source=ONLINE&jobOwner=992430&aid=1

Als Legal Counsel beraten Sie die operativen Geschäftsbereiche insbesondere in den Rechtsgebieten Exportkontrolle, Geldwäsche und Datenschutzrecht Sie überwachen, analysieren, bewerten und dokumentieren Prozesse und Strukturen und führen angemessene Kontrollmaßnahmen zur Förderung eines effektiven Compliance-Programms durch Sie erstellen Compliance-Risk Assessments, führen diese durch und implementieren die daraus resultierenden Verbesserungsmaßnahmen Sie bearbeiten komplexe datenschutzbezogene Dokumente wie z.B. Datenverarbeitungs- und Datentransfervereinbarungen sowie Datenschutzfolgeabschätzungen Sie beraten zu den Anforderungen an den Datenschutz im nationalen sowie internationalen Umfeld und bewerten die Datenschutzkonformität einzelner Geschäftsprozesse und IT-Systeme, Webseiten und von Social-Media-Auftritten Sie entwickeln gemeinsam mit dem Compliance-Team ein Compliance-Trainingskonzept und führen diesem folgend, eigenverantwortlich Trainings durch

Unsere führende globale Position in den Bereichen Aesthetics, Therapeutics und Consumer Care ist das Ergebnis von Innovation, Unternehmergeist und dem Engagement unserer Mitarbeiter weltweit. Ein hochattraktives Produktportfolio, eine klare Strategieausrichtung und eine dynamische Kultur sind der Schlüssel zu unserem langfristigen Wachstum und Erfolg. Teilen Sie unsere Begeisterung für kundenorientierte Arbeit und möchten ein Teil unserer Erfolgsgeschichte werden? Dann starten Sie im Bereich Merz Therapeutics als  Syndikusrechtsanwalt / Legal Counsel (m/w/d)  Compliance & Privacy  Merz Therapeutics  DIESE AUFGABEN WARTEN AUF SIE:  Als Legal Counsel beraten Sie die operativen Geschäftsbereiche insbesondere in den Rechtsgebieten Exportkontrolle, Geldwäsche und Datenschutzrecht Sie überwachen, analysieren, bewerten und dokumentieren Prozesse und Strukturen und führen angemessene Kontrollmaßnahmen zur Förderung eines effektiven Compliance-Programms durch Sie erstellen Compliance-Risk Assessments, führen diese durch und implementieren die daraus resultierenden Verbesserungsmaßnahmen Sie bearbeiten komplexe datenschutzbezogene Dokumente wie z.B. Datenverarbeitungs- und Datentransfervereinbarungen sowie Datenschutzfolgeabschätzungen Sie beraten zu den Anforderungen an den Datenschutz im nationalen sowie internationalen Umfeld und bewerten die Datenschutzkonformität einzelner Geschäftsprozesse und IT-Systeme, Webseiten und von Social-Media-Auftritten Sie entwickeln gemeinsam mit dem Compliance-Team ein Compliance-Trainingskonzept und führen diesem folgend, eigenverantwortlich Trainings durch  DAS ERWARTEN WIR VON IHNEN:   Sie sind Volljurist/Jurist mit idealerweise überdurchschnittlichen Examina oder verfügen alternativ zusätzlich über einen anderweitigen juristischen Abschluss (bspw. LL.M.) Fundierte Datenschutzkenntnisse und erste Compliance-Kenntnisse haben Sie bestenfalls bereits erfolgreich in der Praxis unter Beweis gestellt, idealerweise in einer internationalen Kanzlei oder einem Unternehmen Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und denken sich gern in komplexe Sachverhalte hinein, um rechtlich hervorragende und zugleich wirtschaftlich sinnvolle und pragmatische Lösungen zu finden Sie arbeiten praxisnah und lösungsorientiert und sind aufgeschlossen, sich nach Bedarf, in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Sehr gute Englischkenntnisse und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Sie sind ein absoluter Teamplayer und zeichnen sich durch eine strukturierte, selbstständige und sehr zuverlässige Arbeitsweise aus  DAS BIETEN WIR IHNEN:  Spannende Projekte in einem motiviertem Umfeld vom ersten Tag an  Zusammenarbeit in multifunktionalen und globalen Teams Flexible Arbeitszeiten  Eine attraktive Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen  Persönliche & berufliche Entwicklung  Ein offenes und internationales Arbeitsumfeld in einem globalen Familienunternehmen  Teilnahme am Mitarbeiterprogramm "We care for your beauty"  >> Hier bewerben   Als wachsendes internationales Unternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt am Main bietet Ihnen Merz eine attraktive Vergütung, Sonderleistungen, flexible Arbeitszeiten sowie vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung - mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Rechts- & Steuerwesen

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

60306

Frankfurt am Main