Teamassistenz / Sachbearbeitung in der klinischen Forschung

60311 Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
30.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015762251
Teamassistenz / Sachbearbeitung in der klinischen Forschung

Universitätsklinikum Frankfurt

Germany

https://www.kgu.de/formulare/online-bewerbung/?tx_powermail_pi1%5Bfield%5D%5Bsubject%5D=293-2020

Veranstaltungsmanagement wie bspw. Planung und Organisation von wissenschaftlichen Veranstaltungen und Schulungen inkl. Nachbearbeitung Korrespondenz und Vertragsabwicklung mit finanziellen Sponsoren uns wissenschaftlichen Kooperationspartnern Finanzsachbearbeitung Abrechnung von Studienhonoraren und Patientenfahrtkosten Unterstützung bei der Rechnungserstellung, der Jahresabrechnungen, Bearbeitung von Rechnungsfragen etc. Pflege von Rechnungs- und Übersichtstabellen Eingabe von Daten in wissenschaftliche Datenbanken und deren fortlaufende Pflege Wissenschaftliches Sekretariat wie bspw. allgemeine Bürotätigkeiten Recherche von Fachliteratur und Pflege von Literaturdaten, Verwaltung der Dokumentenablage, Datenbankpflege Unterstützung bei Reiseorganisation und -Abrechnung Erstellung von Newslettern Mitarbeit beim Verfassen von Standard Operation Procedures für die Durchführung der Büroabläufe

Die Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main ist mit etwa 48.000 Studierenden und rund 5.000 Beschäftigten eine der größten Hochschulen in Deutschland. 1914 von Frankfurter Bürgern gegründet und seit 2008 wieder in der Rechtsform einer Stiftung besitzt die Goethe-Universität ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Modernität und fachlicher Vielfalt. Als Volluniversität bietet die Goethe-Universität Frankfurt auf fünf Campus in insgesamt 16 Fachbereichen über 100 Studiengänge an und besitzt gleichzeitig eine herausragende Forschungsstärke. Die Studienzentrale der Medizinischen Klinik II des Zentrums der Inneren Medizin am Fachbereich Medizin der Goethe-Universität ist ab sofort die Stelle einer/eines Teamassistenz / Sachbearbeitung in der klinischen Forschung (Wir richten uns mit dieser Ausschreibung an Bewerbende jeden Geschlechts) (Teilzeit 50% | befristet für 1 Jahr | Ausschreibungsnummer: JW-293-2020) Wir planen und koordinieren Studien im Bereich der Hämatologie und Onkologie, führen wissenschaftliche Projekte durch und organisieren die Vernetzung von Studienzentralen mit ähnlicher Ausrichtung.   Ihre Aufgaben Veranstaltungsmanagement wie bspw. Planung und Organisation von wissenschaftlichen Veranstaltungen und Schulungen inkl. Nachbearbeitung Korrespondenz und Vertragsabwicklung mit finanziellen Sponsoren uns wissenschaftlichen Kooperationspartnern Finanzsachbearbeitung   Abrechnung von Studienhonoraren und Patientenfahrtkosten Unterstützung bei der Rechnungserstellung, der Jahresabrechnungen, Bearbeitung von Rechnungsfragen etc. Pflege von Rechnungs- und Übersichtstabellen  Eingabe von Daten in wissenschaftliche Datenbanken und deren fortlaufende Pflege Wissenschaftliches Sekretariat wie bspw. allgemeine Bürotätigkeiten Recherche von Fachliteratur und Pflege von Literaturdaten, Verwaltung der Dokumentenablage, Datenbankpflege Unterstützung bei Reiseorganisation und -Abrechnung Erstellung von Newslettern Mitarbeit beim Verfassen von Standard Operation Procedures für die Durchführung der Büroabläufe Ihr Profil Eine abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsberuf wie z.B. Gesundheits- und Krankenpflegerin / Krankenpfleger, Medizinische Fachangestellte / Medizinischer Fachangestellter bzw. Arzthelferin / Arzthelfer, Kaufmann / Kauffrau im Gesundheitswese; ein abgeschlossenes Natur- oder Gesundheitswissenschaftliches Studium wäre vorteilhaft Sehr gute PC Kenntnisse Gute Englischkenntnisse sind wünschenswert Genaue, zuverlässige und konzentrierte Arbeitsweise, Erfahrung mit Bürotätigkeit, Organisationstalent, Fähigkeit zu Multitasking und zur Selbstorganisation, Fähigkeit zur selbständigen Arbeit, Geschick im menschlichen Umgang und unbedingt Fähigkeit zum Teamwork Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität / Masern-schutzimpfung notwendig.   Unser Angebot Wir unterstützen Ihre berufliche Weiterentwicklung und bieten interne Angebote zur Gesundheitsförderung Neben einem attraktiven Gehalt nach Tarifvertrag, profitieren Sie von einer langfristigen Absicherung durch betriebliche Altersvorsorge Unsere Kindertagesstätte - die Uni-Strolche: betreut Kinder im Alter von 6 Monaten bis Schuleintritt Wie bieten Ihnen ein kostenloses Landesticket Hessen Teilzeitbeschäftigung ist möglich Nutzen Sie die Möglichkeiten eines internationalen Arbeitsumfeldes in einer weltoffenen Metropolregion Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 26.08.2020 vorzugsweise per E-Mail an: Frau Emilia Szczap, Medizinische Klinik II des Zentrums der Inneren Medizin, Universitätsklinikum Frankfurt, Theodor-Stern-Kai 7, 60590 Frankfurt, E- mail: szczap@med.uni-frankfurt.de.   Bitte senden Sie uns keine Originalunterlagen zu, da eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nicht erfolgt. Sollten Sie sich per Mail bewerben, bitten wir Sie um Zusammenfassung der Unterlagen in einem pdf-Dokument. Fahrt- und Bewerbungskosten können nicht erstattet werden. Jetzt bewerben Universitätsklinikum Frankfurt | Recruiting Team | Theodor-Stern-Kai 7 | 60590 Frankfurt am Main | bewerbung@kgu.de oder Bewerbungsformular (Bitte berücksichtigen Sie, dass wir Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden).

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Teilzeit

Befristet

60311 Frankfurt am Main

Frankfurt am Main