Weiterbildung Life Sciences Management (m/w/d)

63450 Hanau, 63450 Hanau
12.06.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010444272
Weiterbildung Life Sciences Management (m/w/d)

HGA - Gesundheitsakademie Hessen

Germany

info@hga-hessen.de

Regulatorische Grundlagen (Deklaration von Helsinki, ICH-GCP, AMG, MPG etc.), Planung und Durchführung klinischer Studien, Pharmakovigilanz, Regulatory Affairs, Qualitätssicherung/- management, Vertriebsaufbau und -organisation, GMP-Training, GCP Training, Qualitäts- managementbeauftragter (DAkkS), QS Pharma Wirtschaftliche Grundlagen: Zeitmanagement, Rhetorik und Präsentation, Assessment Center Training, Team- und Führungstraining, persönliche Marketingstrategien, Karrierecoaching, Vorstellungsgespräch Training, Elevator Pitch Training Bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung inklusive schriftlicher und mündlicher Prüfungen und Seminararbeiten erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat der HGA - Gesundheitsakademie Hessen sowie sämtliche Modulzertifikate.

Über uns Die HGA - Gesundheitsakademie Hessen ist seit 1999 eine der führenden Fortbildungs- und Ausbildungseinrichtungen in Hessen. Mit unseren Kernkompetenzen als Zentrum für klinische Studien, unabhängiges Fortbildungszentrum für appro­bierte Mediziner, staatliche Anerkennungen als Gesundheitsfachschule und als ermächtige Stelle seitens der Berufsgenos­senschaften für Erste Hilfe und Notfalltrainings bieten wir eine breite Palette an individuellen Ausbildungsgängen an. Zum 26. August 2019 startet die Weiterbildung Life Sciences Management 26. August 2019 Die Weiterbildung Die Weiterbildung bietet eine fundierte Zusatzqualifikation für eine Karriere in der Pharma- und Medizintechnik-Industrie und der biotechnologischen Industrie. Im Laufe der Weiterbildung werden Ihnen die Funktionsweise des nationalen und internationalen Arzneimittelmarktes sowie des gesundheitlichen Versorgungssystems nähergebracht. Ihnen werden die Abläufe und Zusammenhänge bei der Entwicklung, Zulassung und Vermarktung der Produkte und Dienstleistungen im Gesundheitswesen vermittelt sowie die Fähigkeit, Chancen und Risiken eines Unternehmens frühzeitig zu erkennen und einzuschätzen. Neben einem wirtschaftlichen Basiswissen werden besonders fachliche und persönliche Kompetenzen geschult. Kursinhalte Die anspruchsvolle Weiterbildung orientiert sich an den Anforderungen der Pharma-/Medizintechnikindustrie und biotechnologischer Unternehmen und wird fortlaufend angepasst. Die Weiterbildung umfasst dabei folgende Lehrinhalte: Pharmamanagement: Regulatorische Grundlagen (Deklaration von Helsinki, ICH-GCP, AMG, MPG etc.), Planung und Durchführung klinischer Studien, Pharmakovigilanz, Regulatory Affairs, Qualitätssicherung/- management, Vertriebsaufbau und -organisation, GMP-Training, GCP-Training, Qualitäts- managementbeauftragter (DAkkS), QS Pharma Wirtschaftliche Grundlagen: Pharmaökonomie, Gesundheitsindustrie, Betriebswirtschaftliche Grundlagen, Marketing, Pharmamarketing, LS-PPM Life Science Process- & Projectmanagement (inklusive Software Schulung) Persönlichkeitstraining: Zeitmanagement, Rhetorik und Präsentation, Assessment Center Training, Team- und Führungstraining, persönliche Marketingstrategien, Karrierecoaching, Vorstellungsgespräch Training, Elevator Pitch Training Praktikum Bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung inklusive schriftlicher und mündlicher Prüfungen und Seminararbeiten erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat der HGA - Gesundheitsakademie Hessen sowie sämtliche Modulzertifikate. Voraussetzungen zur Teilnahme Die Weiterbildung richtet sich an Naturwissenschaftler, Mediziner und Pharmazeuten sowie an Personen mit einer entsprechenden Ausbildung und mehrjähriger Berufserfahrung. Vor Aufnahme in den Kurs wird ein ausführliches persönliches, offenes und kollegiales Beratungsgespräch zur individuellen Feststellung von Karriereoptionen und einer Potentialanalyse durchgeführt. Dauer: 25 Wochen inklusive Praktikum Die Kosten der Weiterbildung werden vollständig von z.B. Agenturen für Arbeit, Jobcentern etc. übernommen, sofern die entsprechenden Voraussetzungen gegeben sind. Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. HGA Gesundheitsakademie Hessen Güterbahnhofstraße 1c, 63450 Hanau Telefon +49 (0) 6181 - 429 66 11 E-mail info@hga-hessen.de

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Berufe

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet

63450 Hanau